"Bewegte Apotheken" starten mit Nordic Walking in den Frühling

Wiener Gesundheitsförderung organisiert wöchentliche Treffs mit Wiener Apotheken

Wien (OTS) - Im Rahmen der "Bewegten Apotheke" treffen sich einmal pro Woche Gleichgesinnte zu einer gemeinsamen Nordic Walking-Stunde. Unter der professionellen Anleitung der Bewegungstrainerinnen der Wiener Gesundheitsförderung erleben sie, wie ihr Körper auf das "Mehr" an körperlicher Aktivität reagiert.

Ein sanfter Beginn für alle, die sich bisher kaum oder gar nicht regelmäßig bewegt haben: "Von der Haustür weg" möglich und durch das Gruppenerlebnis hoch motivierend.

Der Einstieg ist jederzeit möglich. Außerdem werden verschiedene Gruppen angeboten, von AnfängerInnen bis zu fortgeschrittenen WalkerInnen. Bei Bedarf werden Stöcke für die Dauer der Veranstaltung zur Verfügung gestellt. Und das Ganze kostet pro Teilnahme nur 1 "Walking-Euro".

Die nächsten Termine: 3.5. in der Apotheke zum Löwen von Aspern (22.), 5.5. in der Sandleiten Apotheke (16.) und der Millennium Apotheke (20.) sowie 6.5. in der Adler Apotheke (11.) und der Herminen Apotheke (20.). Beginn jeweils um 9 Uhr 30. Alle weiteren Termine können direkt in den Apotheken nachgefragt werden und sind auch im Internet nachzulesen: www.einherzfuerwien.at

Rückfragen & Kontakt:

Wiener Gesundheitsförderung gemeinnützige GmbH - WiG
Franziska Renner
Tel.: 01/4000 76922
franziska.renner@wig.or.at
www.wig.or.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | WIG0001