Ö1-Wirtschaftsmagazin "Saldo" am 30.4: "Was kostet die Schule?"

Wien (OTS) - Martin Haidinger geht der Frage nach, was Schule
kostet - in "Saldo - das Wirtschaftsmagazin" am Freitag, den 30. April um 9.45 Uhr in Ö1.

Wenig Ergebnis für viel Geld - so könnte man das Dilemma des österreichischen Schulwesens schlagwortartig zusammenfassen. Im internationalen Vergleich sind Österreichs Schulen teuer, aber wenig effizient, nicht nur in pädagogischer Hinsicht, sondern auch in wirtschaftlicher. Hier werde Geld verbrannt, meinen Experten, das woanders besser angelegt wäre. Auch die Eltern werden zur Kasse gebeten, denn das kostenlose öffentliche Schulsystem verlangt ihnen doch einiges ab, vom Schikurs bis zur Nachhilfestunde. Nähere Informationen zum Programm von Österreich 1 sind abrufbar unter http://oe1.orf.at.

Rückfragen & Kontakt:

ORF Radio Öffentlichkeitsarbeit
Isabella Henke
Tel.: (01) 501 01/18050
isabella.henke@orf.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HOA0001