Arbeitszeitverkürzung bringt zehntausende neue Jobs!

Pressekonferenz

Linz (OTS) - Im Jahr 2009 wurden - trotz stark steigender Arbeitslosigkeit - von den österreichischen Arbeitnehmern/-innen 313,8 Millionen Überstunden erbracht. Die von der Wirtschaft geforderte Überstundenausweitung würde die Arbeitsmarktlage weiter verschärfen. Das Gegenteil ist daher notwendig: Arbeitszeitverkürzung bringt zehntausende neue Jobs!

Warum die AK gegen eine Streichung der Überstundenzuschläge unter dem Deckmantel der Flexibilisierung ist und warum die Arbeitszeit gerecht verteilt werden soll, präsentieren wir Ihnen bei einer Pressekonferenz am Donnerstag, 6. Mai 2010, um 10 Uhr im Promenadenhof, Promenade 39, 4020 Linz, Toskanastüberl. Dort liefern wir Ihnen auch weitere Ergebnisse der aktuellen AK-Quartalsanalyse des oberösterreichischen Arbeitsmarktes.

Als Gesprächspartner stehen Ihnen AK-Präsident Dr. Johann Kalliauer und der Leiter der AK-Wirtschaftspolitik, Dr. Josef Moser, zur Verfügung.

Pressekonferenz: Arbeitszeitverkürzung bringt zehntausende neue Jobs

Datum: 6.5.2010, 10:00 - 11:00 Uhr

Ort:
Promenadenhof Toskanastüberl
Promenade 39, 4020 Linz

Rückfragen & Kontakt:

Arbeiterkammer Oberösterreich, Kommunikation
Mag. Dominik Bittendorfer
Tel.: (0732) 6906-2191
dominik.bittendorfer@akooe.at
http://www.arbeiterkammer.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | AKO0002