Sitzung der NÖ Landesregierung

St. Pölten (OTS/NLK) - Die NÖ Landesregierung unter Vorsitz von Landeshauptmann Dr. Erwin Pröll fasste heute u. a. folgende Beschlüsse:

Die Lotus-Film-GmbH erhält zur Herstellung des zweiteiligen Fernsehspielfilmes "Der Chinese" einen Finanzierungsbeitrag in der Höhe von 150.000 Euro.

Der Bescheid über die Verleihung eines Gemeindewappens an die Gemeinde Kirnberg an der Mank und die Festsetzung der Gemeindefarben "Gold-Blau-Weiß" wurde genehmigt.

Für die im Rahmen des NÖ Familienpasses abgeschlossene Kollektivunfall- und Begleitpersonen-Spitalsgeldversicherung wird zur Bezahlung der Jahresprämie 2009 an die "Niederösterreichische Versicherung" ein Betrag von 855.559,68 Euro bereitgestellt.

Der Gemeinde Schwechat wurde für die Errichtung von zwei Veranstaltungshallen in Schwechat ein Beitrag des Landes in der Höhe von 2.800.000 Euro gewährt.

Für das Projekt "Errichtung der Biomassenahwärmeanlage in Groß-Siegharts" wurde ein Investitionszuschuss aus Landesmitteln in der Höhe von 89.470,27 Euro bewilligt.

Rückfragen & Kontakt:

Niederösterreichische Landesregierung
Stabstelle Öffentlichkeitsarbeit und Pressedienst
Tel.: 02742/9005-12172
www.noe.gv.at/nlk

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLK0001