65 Jahre ÖGB: Tumpel dankt dem ÖGB für 65 Jahre Verlässlichkeit und Engagement für die Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer

Wien (OTS) - "65 Jahre Österreichischer Gewerkschaftsbund sind Jahre voller Einsatz für die Rechte der Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer", gratuliert AK Präsident Herbert Tumpel dem ÖGB zu seinem Jubiläum. "Von dem Einsatz der vielen Gewerkschafterinnen und Gewerkschafter profitieren alle in diesem Lande, aber auch alle in Europa. Ohne ÖGB gebe es weder diese Erfolgsgeschichte unserer Zweiten Republik noch das unbeirrbare Festhalten am immer stärker werdenden Wunsch nach einem sozialen Europa." Das gemeinsame Auftreten der Arbeitnehmerorganisationen war wichtig für hohen und gerecht verteilten Wohlstand, gute Bildungschancen, faire Arbeitsbeziehungen und Solidarität in Wirtschaft und Gesellschaft. "Wir werden für die Lösung der anstehenden Probleme viel Kraft benötigen. Gerade jetzt bei der Bewältigung der Folgen der Krise brauchen die Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer eine starke Interessenvertretung, brauchen wir eine starken ÖGB. Gemäß dem Namen der ÖGB-Kampagne geht es jetzt um "FAIR TEILEN", geht es um Gerechtigkeit. Wir müssen alle Anstrengungen unternehmen, dass nicht die für die Kosten der Krise aufkommen, die diese nicht verursacht haben, und die diese berechtigter Weise auch nicht tragen wollen", sagt Tumpel.

Die Arbeitslosigkeit droht weiter hoch zu bleiben, die Arbeitsverhältnisse werden immer unsicherer, immer mehr Teilzeit, prekäre Beschäftigung oder Leiharbeit statt Vollzeit und Standardarbeit - das seien nur wenige Beispiele dafür, wie wichtig gerade in diesen Tagen ein starker Widerpart gegenüber Wirtschafts-und Industrieinteressen ist. "In einem solchen Umfeld sichert nur eine enge Zusammenarbeit von ÖGB, Gewerkschaften, AK, Betriebsräten und Personalvertretern die Stärke, die wir brauchen um die Interessen der Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer durchzusetzen", sagt Tumpel.

Rückfragen & Kontakt:

AK Wien Kommunikation
Thomas Angerer
Tel.: +43-1 501 65-2578
thomas.angerer@akwien.at
http://wien.arbeiterkammer.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | AKW0004