AVISO: Kommenden Montag PK Hundstorfer/SeneCura - "Potenziale 50+"

Förderung für ältere ArbeitnehmerInnen in der Pflege

Wien (OTS) - Ältere ArbeitnehmerInnen stellen durch ihre langjährige Berufspraxis ein wertvolles Potenzial dar. Gerade im Pflegebereich sind erfahrene MitarbeiterInnen unverzichtbar. Spezielle Förderprogramme sind notwendig, um diesen MitarbeiterInnen, die oft intensiven physischen und psychischen Belastungen ausgesetzt sind, ein altersgerechtes und gesundes Arbeitsumfeld zu bieten. Gleichzeitig zählt die Pflege am Arbeitsmarkt zu den Wachstumsbereichen und stellt zunehmend für ältere ArbeitnehmerInnen eine Chance dar. SeneCura, Österreichs größter privater Pflegeheimbetreiber, setzt mit dem Projekt "Potenziale 50+" einen Meilenstein in der Förderung älterer MitarbeiterInnen. Sozialminister Rudolf Hundstorfer und Rudolf Öhlinger (Geschäftsführer SeneCura) informieren in einer Pressekonferenz über den Wachstumsbereich Pflege und die Förderung älterer ArbeitnehmerInnen.

TeilnehmerInnen:

  • Sozialminister Rudolf Hundstorfer
  • Prof. Rudolf Öhlinger, Geschäftsführer SeneCura
  • Lydia Kaiblinger, Pflegedienstleiterin SeneCura Sozialzentrum Pressbaum, Projektkoordinatorin "Potenziale 50+"

Als Ansprechpartnerin vor Ort: Irene Steinböck, Pflegehelferin SeneCura Sozialzentrum
Die MedienvertreterInnen sind herzlich eingeladen.

PK Hundstorfer/SeneCura - "Potenziale 50+". Förderung für ältere
ArbeitnehmerInnen in der Pflege


Ältere ArbeitnehmerInnen stellen durch ihre langjährige Berufspraxis
ein wertvolles Potenzial dar. Gerade im Pflegebereich sind erfahrene
MitarbeiterInnen unverzichtbar. Spezielle Förderprogramme sind
notwendig, um diesen MitarbeiterInnen, die oft intensiven physischen
und psychischen Belastungen ausgesetzt sind, ein altersgerechtes und
gesundes Arbeitsumfeld zu bieten. Gleichzeitig zählt die Pflege am
Arbeitsmarkt zu den Wachstumsbereichen und stellt zunehmend für
ältere ArbeitnehmerInnen eine Chance dar. SeneCura, Österreichs
größter privater Pflegeheimbetreiber, setzt mit dem Projekt
"Potenziale 50+" einen Meilenstein in der Förderung älterer
MitarbeiterInnen. Sozialminister Rudolf Hundstorfer und Rudolf
Öhlinger (Geschäftsführer SeneCura) informieren in einer
Pressekonferenz über den Wachstumsbereich Pflege und die Förderung
älterer ArbeitnehmerInnen.

Datum: 3.5.2010, um 10:00 Uhr

Ort:
Cafe Landtmann Landtmannsaal
Doktor Karl Lueger Ring 4, 1010 Wien

Rückfragen & Kontakt:

Bundesministerium für Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz (BMASK)
Mag. Norbert Schnurrer , Pressesprecher des Sozialministers
Tel.: (01) 71100-2246
www.bmask.gv.at

bettertogether GmbH
Mag. Teresa Hinteregger, PR-Assistant
Tel.: (01) 8902409-0
www.bettertogether.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | BTT0001