AVISO: Häupl/Brauner legen Grundstein für VBC-Erweiterung

Ausbau des Wiener Life Sciences-Standorts

Wien (OTS) - Der Campus Vienna Biocenter (VBC) im Stadtentwicklungsgebiet St. Marx in Wien-Landstraße ist eine Erfolgsgeschichte. Mit der Grundsteinlegung für noch einmal knapp 40.000 Quadratmeter Labor- und Büroflächen werden Bürgermeister Dr. Michael Häupl, Vizebürgermeisterin Mag.a Renate Brauner und Bezirksvorsteher Erich Hohenberger am 21. April um 11.00 Uhr den Startschuss für die Komplettierung des Life Sciences-Standorts geben. Entwickelt und gebaut wird die neue Immobilie von der Wiener Stadtentwicklungsgesellschaft WSE, einer Tochter der Wien Holding, und der privaten S+B Gruppe.

Ihre Gesprächspartner sind:

o Bürgermeister Dr. Michael Häupl
o Vizebürgermeisterin Mag.a Renate Brauner
o Bezirksvorsteher Erich Hohenberger
o Vertreter der Projektgesellschaften

Die VertreterInnen der Medien sind zu diesem Termin herzlich eingeladen. (Schluss) gaw

Häupl und Brauner legen Grundstein für VBC-Erweiterung

Datum: 21.4.2010, um 11:00 Uhr

Ort:
Marxbox, Stadtentwicklungsgebiet "Neu Marx" (ehemaliges
Schlachthofareal St. Marx)
Helmut-Qualtinger-Gasse 2, 1030 Wien

Rückfragen & Kontakt:

Wolfgang Gatschnegg
Wien Holding - Konzernsprecher
Telefon: 01 408 25 69-21
Mobil: 0664 82 68 216
E-Mail: w.gatschnegg@wienholding.at

PID-Rathauskorrespondenz:
www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Mario Scalet
Wiener Stadtentwicklungsgesellschaft mbH WSE
Mediensprecher
Telefon: 01 720 30 50-12
E-Mail: mario.scalet@wse.at
www.wse.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0006