Ausverkauft! 21.000 Teilnehmerinnen beim Österreichischen dm Frauenlauf(R)

Anmeldung musste bereits geschlossen werden

Wien (OTS) - Neuer Teilnehmerinnenrekord beim größten Frauenlauf Kontinentaleuropas am 30. Mai
Nach nur 45 Tagen ausverkauft - der Österreichische dm Frauenlauf(R) bricht alle Rekorde! Das erste Mal in der Geschichte der weiblichen Großsportveranstaltung Österreichs musste die Anmeldung schon nach 45 Tagen geschlossen werden. 6,5 Wochen vor der Veranstaltung heißt es somit: Rien ne va plus - nichts geht mehr! Knapp über 21.000 Frauen haben sich angemeldet und werden am 30. Mai 2010 im Wiener Prater am Start stehen und als größte weibliche running community die Laufwelt erobern.

Stolz zeigt sich Frauenlauf-Initiatorin und -Organisatorin Ilse Dippmann: "Dass heuer die magische 20.000er Grenze fällt, haben wir natürlich gehofft. Wir waren aber trotzdem überrascht, dass wir so schnell nach Anmeldestart schließen mussten. Aus organisatorischen Gründen mussten wir schon im Herbst 2009 eine maximale Starterinnen-Anzahl festlegen und haben diese im Vergleich zum Österreichischen dm Frauenlauf(R) 2009 noch um 3.000 Startplätze erhöht. Dass schon jetzt alle Startplätze voll sind, ist einfach unglaublich und für mich sensationell! Ich freue mich auf das Lauffest am 30. Mai!"

Im Juni 2009 waren 18.141 Frauen und Mädchen am Start des Österreichischen dm Frauenlaufs(R). In der 23-jährigen Frauenlauf-Geschichte konnte die Teilnehmerinnenanzahl bis dato jedes Jahr gesteigert werden - seit einigen Jahren ist die Veranstaltung auch unbestritten der größter Frauenlauf Kontinentaleuropas.

Internationale Begeisterung - 67 Nationen am Start - globale Frauenlauf-Botschafterin Kathrine Switzer mit dabei
Der Österreichische dm Frauenlauf(R) begeistert nicht nur Österreicherinnen! Frauen und Mädchen aus 67 Nationen werden heuer die 5 oder 10km Distanz absolvieren. Auch 2010 kann Ilse Dippmann auf ein hochkarätiges Läuferinnenfeld verweisen - als erste Berühmtheit kündigt die Organisatorin die Gründerin des ersten Frauenlaufs der Welt (New York City) - Kathrine Switzer - an: "Nach 2005 und 2006 ist Kathrine heuer erneut als globale Frauenlauf-Botschafterin" mit dabei. Nachdem sie 2005 die Startnummer 10.000 trug, wird sie dieses Jahr mit der Startnummer 20.000 laufen und damit unsere enorme Steigerung und die authentische Strahlkraft des Österreichischen dm Frauenlaufs symbolisieren."

Alle Informationen zum Österreichischen dm Frauenlauf(R) am 30. Mai finden Sie unter http://www.oesterreichischerdmfrauenlauf.at/

Rückfragen & Kontakt:

Österreichischer Frauenlauf GmbH
Mag. Maria Spenger
Tel.: 0043 1 713 87 86-16
pr@oesterreichischerdmfrauenlauf.at
http://www.sie-er-lauf.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | FRL0001