Feuerwehr: Hallenbrand in Floridsdorf

Wien (OTS) - Aus nicht feststellbarer Ursache war am Freitag gegen 18.30 Uhr in einem leerstehenden Industriegebäude in der Ödenburger Straße (Floridsdorf) ein Brand ausgebrochen. Da es keine Anzeichen von technischen Brandursachen gab, wird Brandlegung nicht ausgeschlossen. Das Feuer wurde unter Atemschutz mit 5 Rohren im Außenangriff gelöscht. Die Brandstelle wurde nach Beendigung des Einsatzes provisorisch verschlossen. Der Einsatz der Wiener Berufsfeuerwehr endete um 20.59 Uhr. Das Objekt wird durch eine Brandwache beaufsichtigt, die über die weitere Vorgehensweise befinden wird.

Rückfragen & Kontakt:

Wiener Feuerwehr-Nachrichtenzentrale
Telefon: 01 531 99 51 67
E-Mail: nz@ma68.wien.gv.at

Presse- und Informationsdienst der Stadt Wien (MA 53)
Diensthabender Redakteur
Telefon: 4000-81081

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0003