Wienerberger Brick Award 2010

Wien (OTS) - Die Wienerberger AG, weltweit größter Ziegelproduzent und Nummer 1 bei Tondachziegel in Europa, verlieh am 8. April 2010 zum vierten Mal den mit 21.000 Euro dotierten "Wienerberger Brick Award" im Rahmen einer Gala-Veranstaltung mit mehr als 300 internationalen Gästen im Liechtenstein Museum in Wien. 260 Projekte aus 32 Ländern wurden zum Wettbewerb durch Architekturkritiker eingereicht. Fünf Projekte wurden ausgezeichnet u.A. das neue Landesforum und Landesparlament des Fürstentums Liechtenstein; das Dokumentationszentrum für Menschenrechte in Neu Delhi und ein Einfamilienhaus in Deutschland.

Mehr unter www.wienerberger.com.

Weitere Bilder unter:
http://pressefotos.at/m.php?g=1&u=84&dir=201004&e=20100408_w&a=event

Rückfragen & Kontakt:

Karin Hofmann
Wienerberger AG
T +43 (1) 60 192 - 0
brickaward@wienerberger.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | EVT0001