AVISO: Brauner und Oxonitsch eröffnen Jugendprojekt space!lab

Wiener Ausbildungsgarantie: Niederschwelliges Beschäftigungsprojekt führt Jugendliche an Arbeitsmarkt heran

Wien (OTS) - Aktivierung, Berufsorientierung und Zukunftsplanung:
mit dem Beschäftigungsprojekt "space!lab" können sich Jugendliche, die Schwierigkeiten mit geregelter Ausbildung oder Lehre haben, Schritt für Schritt über handwerkliche Betätigung an weitere Ausbildungen bzw. den Arbeitsmarkt herantasten. Das Angebot ist Teil der Wiener Ausbildungsgarantie und richtet sich an Jugendliche und junge Erwachsene zwischen 15 und 25 Jahren, die am Übergang Schule-Beruf spezielle Unterstützung in Anspruch nehmen möchten.

Vizebürgermeisterin und Finanzstadträtin Renate Brauner sowie Christian Oxonitsch, Stadtrat für Bildung, Jugend, Information und Sport, eröffnen am Mittwoch, den 14. April 2010 um 9 Uhr den spacelab-Standort Strebersdorf. VertreterInnen der Medien sind herzlich eingeladen!

Bitte merken Sie vor:
Eröffnung space!lab - Standort Strebersdorf
Datum: Mittwoch, 14. April 2010, 9.00 Uhr
Ort: 1210 Wien, Dr.-Albert-Geßmann-Gasse 38

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Wolfgang Hassler
Mediensprecher Vizebürgermeisterin Mag.a Renate Brauner
Tel. 01/4000-81 845
E-Mail: wolfgang.hassler@wien.gv.at

Mag.a Monika Sperber
Mediensprecherin Stadtrat Christian Oxonitsch
Tel. 01/4000-81 848
E-Mail: monika.sperber@wien.gv.at

Mag. Klaus Kienesberger
Wiener ArbeitnehmerInnen Förderungsfonds (waff)
Tel. 01/217 48 318
E-Mail: klaus.kienesberger@waff.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0018