Aviso: Medientermin zum "Into The City Open Air" mit StR Mailath

Neuer Großevent im Programm der Wiener Festwochen

Wien (OTS) - Die Reihe "Into the City" im Musikprogramm der Wiener Festwochen findet 2010 bereits zum fünften Mal statt. Erstmalig gibt es heuer ein großes Open-Air-Konzert unter den Titel "Into the City Open Air - 11 Bands und 100.000 Rosen" auf dem Wiener Rathausplatz.

Das "Into the City Open Air" präsentiert am Samstag, dem 15. Mai 2010, von 18 bis 22 Uhr, elf Bands mit vier Stunden Weltmusik aus Wien, Barcelona und New York. Durch den Abend führen Dirk Stermann und Christoph Grissemann. Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens werden 100.000 Rosen an die Besucherinnen und Besucher des Konzerts verteilen.

Beim Medientermin am 14. April 2010 werden die Mitwirkenden und das Programm des "Into the City Open Air" sowie das "100.000 Rosen-Projekt" vorgestellt. Anwesende KünstlerInnen des "Into the City Open Air" werden eine musikalische Kostprobe geben.

Die VertreterInnen der Medien sind dazu herzlich eingeladen.

Bitte merken Sie vor:
Zeit: Mittwoch, 14. April 2010 um 11 Uhr
Ort: MUSA Museum auf Abruf, Felderstraße 6-8, Wien 1 (neben dem Rathaus)

TeilnehmerInnen:
Andreas Mailath-Pokorny, Stadtrat für Kultur und Wissenschaft in Wien Wolfgang Schlag, Kurator Into the City
Peter Rabl, projektXchange
Dirk Stermann und Christoph Grissemann
Alegre Corrêa, Célia Mara, Slavko Ninic

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Für den Inhalt verantwortlich: Mag. Gerlinde Riedl

Medientermin zum "Into The City Open Air - 11 Bands und 100.000
Rosen"


Datum: 14.4.2010, um 11:00 Uhr

Ort:
MUSA Museum auf Abruf (neben dem Rathaus)
Felderstraße 6-8, Wien 1 (neben dem Rathaus), 1010 Wien

Rückfragen & Kontakt:

Dr. Maria Awecker
Pressebüro Wiener Festwochen
Tel.: 589 22-330, 335, 337
pressebuero@festwochen.at

Mag. Gerlinde Riedl
Mediensprecherin StR. Dr. Andreas Mailath-Pokorny
Tel.: 01 4000-81854
gerlinde.riedl@wien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0016