Favoriten: Klingende Reminiszenzen der "Boogiecrackers"

Wien (OTS) - Das Repertoire der Kapelle "The Boogiecrackers"
reicht von beschwingten Melodien aus den 30er-Jahren bis zu packenden Rhythmen aus den "Rockin' 50ties". Auf Geheiß des Kulturverbandes "Böhmischer Prater-Tivoli" präsentieren die sechs Künstler bei einem Konzert-Abend am Freitag, 9. April, eine Musik-Revue mit feinstem Boogie Woogie und Rock'n Roll. Veranstaltungsort ist das "Tivoli-Center" (10., Laaer Wald 30 c). "Bluesige" Töne vervollständigen den bunten nostalgischen Liederbogen. In dem Sextett sind Routiniers am Werk, die ihr tönendes "Handwerkszeug" - von der Gitarre bis zum Schlagwerk - gut im Griff haben. Die Spielfreude der Herren beeindruckt Jung und Alt. Um 19.00 Uhr beginnt die Veranstaltung (Einlass: ab 18.00 Uhr). Der Eintritt kostet 15 Euro. Kein Kartenkäufer muss Hunger haben, alle Schmankerln vom Buffet sind kostenlos. Auskunft und Reservierung: Telefon 0664/831 80 51 (10.00 bis 19.00 Uhr). Die E-Mail-Adresse des Organisationsteams lautet:
office@tivoli.at .

o Allgemeine Informationen: Veranstaltungen im Böhmischen Prater (Kulturverband "Böhmischer Prater-Tivoli"): www.tivoli.at

(Schluss) enz

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Oskar Enzfelder
Presse- und Informationsdienst der Stadt Wien (MA 53)
Telefon: 01 4000-81057
E-Mail: oskar.enzfelder@wien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0004