Kirchschläger unterstützt Dr. Heinz Fischer

Kirchschläger, Viehböck, Hammerl und viele andere namhafte Persönlichkeiten unterstützen Heinz Fischer

Wien (OTS) - Über einen weiteren prominenten Zugang darf sich die "Überparteiliche Initiative für Dr. Heinz Fischer" freuen: der Philosoph und Theologe Prof. Dr. Walter Kirchschläger, Sohn des ehemaligen Bundespräsidenten Dr. Rudolf Kirchschläger, trat gestern dem Personenkomitee bei. "Ich schätze Herrn Dr. Fischer als integre, aufrechte und liebenswürdige Persönlichkeit. Er übt seine Tätigkeit als Bundespräsident zum Wohl aller Menschen in unserem Land aus, hat damit diesem Amt Profil gegeben und das Ansehen Österreichs im In-und Ausland gestärkt", so Prof. Dr. Kirchschläger.

Ingrid Vogl, Leiterin des Personenkomitees "Für Österreich. Überparteiliche Initiative für Dr. Heinz Fischer": "Gerade in den letzten Tagen konnten wir viele Neuzugänge begrüßen, denen es nicht egal ist, wer Österreich in Zukunft repräsentiert."

Neben Dr. Walter Kirchschläger haben sich der Initiative in den letzten Tagen viele Prominente angeschlossen, eine Auswahl:

  • Christoph Badelt, Wirtschaftswissenschafter und Universitätsprofessor
  • Cecily Corti, Leiterin des VinziRast-CortiHaus
  • Marina Fischer-Kowalski, Leiterin des Instituts für Soziale Ökologie in Wien
  • Karl Fraisl, Fa. Appel
  • Michou Friesz, Schauspielerin
  • Martin Grubinger, Multipercussion Artist
  • Karl Handl, Fa. Handl Tyrol
  • Erik Hanke, Präsident von "Licht ins Dunkel"
  • Elfriede Hammerl, Journalistin und Schriftstellerin
  • Michael Horowitz, Gründer und Chefredakteur des Freizeit-Magazins
  • Lindi Kálnoky, ÖVP-BR a.D., eh. Landesparteiobmann-Stellvertreterin der ÖVP Steiermark
  • Eric Kandel, Medizinnobelpreisträger
  • Gery Keszler, Gründer und Organisator des "Life Balls"
  • Monika Langthaler-Rosenberg, Grüne-NR a.D., Unternehmerin
  • Sixtus Lanner, ÖVP-NR a.D., eh. ÖVP-Generalsekretär
  • Raimund Margreiter, Chirurg
  • Roland Neuwirth, Extremschrammeln
  • Leopold Öhler, Onkologe, St. Josef Krankenhaus, Wien
  • Peter Noever, MAK-Direktor
  • Karl Regensburger, Gründer und Leiter des "ImPulsTanz"-Festivals
  • Willi Resetarits, Integrationshaus
  • David Schalko, Regisseur
  • Karl Schmiedbauer, Fa. Wiesbauer
  • Michael Schottenberg, Volkstheater-Direktor
  • Christian Sebesta, Ärztlicher Direktor, SMZ Ost - Donauspital
  • Elisabeth T. Spira, Journalistin
  • Marianne Springer-Kremser, Psychiaterin
  • Johannes Strohmayer, Unternehmer
  • Thomas Szekeres, Vizepräsident der Wiener Ärztekammer
  • Franz Viehböck, Kosmonaut, Berndorf-Vorstandsdirektor
  • Bibiane Zeller, Schauspielerin
  • Christoph Zielinski, Leiter der Klinischen Abt. für Onkologie, AKH Wien
  • Martin Zimper, Radiomacher und Medienberater

Eine vollständige Übersicht aller Unterstützerinnen und Unterstützer findet sich auf der Webseite www.heinzfischer.at.

Wer Mitglied im Personenkomitee "Für Österreich. Überparteiliche Initiative für Dr. Heinz Fischer" werden möchte, kann sich jederzeit auf der Webseite registrieren.

Rückfragen & Kontakt:

"Für Österreich. Überparteiliche Initiative für Dr. Heinz Fischer"
Ingrid Vogl
M: 0664/6231053
E: ingrid.vogl@heinzfischer.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | IDO0002