Bayr zu Weltgesundheitstag: HIV-Prävention und reproduktive Gesundheit weltweit verstärken

Wien (OTS/SK) - Petra Bayr, SPÖ-Bereichssprecherin für Globale Entwicklung, betont anlässlich des Weltgesundheitstages am 7. April die Notwendigkeit der Präventionsverstärkung gegen HIV-Infektionen, die vor allem im Bereich von Empowerment von Frauen sowie reproduktiver und sexueller Gesundheit liegen. "Die Selbstbestimmung von Frauen ist Voraussetzung für ihre Möglichkeiten, sich vor HIV zu schützen", so Bayr, "durch ungewollten und ungeschützten Sexualverkehr werden noch immer die allermeisten HIV-Infektionen verursacht! Zudem kommt der mangelhafte Zugang zu Kondomen in Entwicklungsländern." ****

Bayr, die als Co-Chair des "Leadership and Accountability Program Committee" in den Planungsprozess der Weltaidskonferenz eingebunden ist, die von 18. bis 23. Juli in Wien stattfinden wird, macht auf die steigende Zahl an HIV-infizierten Frauen aufmerksam, die vor allem durch mangelnde Aufklärung und Unterstützung der Selbstbestimmung liegen. "In vielen Teilen Afrikas beispielsweise wissen Frauen gar nicht, dass sie sich durch den Gebrauch eines Kondoms vor HIV schützen können", so Bayr, "bei uns hingegen ist es zwar bekannt, wird aber dennoch vernachlässigt, weil Frauen sich dem Wunsch vieler Männer nach ungeschütztem Verkehr beugen - und in anderen Teilen der Erde wiederum ist es mitunter gar nicht so einfach, Kondome zu bekommen. Es gilt also, gleichzeitig auf mehreren Ebenen Information, Aufklärung und Unterstützung anzubieten!"

Auch die hohe Müttersterblichkeit in den Ländern des Südens müsse noch stärker bekämpft werden, ist Bayr überzeugt. "Die verschiedenen Bereiche der reproduktiven und sexuellen Gesundheit brauchen allesamt noch mehr Aufmerksamkeit innerhalb der Entwicklungszusammenarbeit, da sie zentrale Basis aller Millenniumsentwicklungsziele sind!", so die SPÖ Entwicklungssprecherin abschließend. (Schluss) up/mp

Rückfragen & Kontakt:

SPÖ-Bundesorganisation, Pressedienst, Löwelstraße 18, 1014 Wien,
Tel.: 01/53427-275
http://www.spoe.at/online/page.php?P=100493

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | SPK0002