EANS-Adhoc: Mitteilung gemäß § 15 WpHG - WINTER AG - Jahresergebnis 2009

Ad-hoc-Meldung nach § 15 WpHG übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich.

01.04.2010

Die Winter AG wird nach vorläufigen Zahlen das Jahr 2009 mit einem Jahresfehlbetrag von ca. 3,7 Mio. Euro abschließen. In der Zwischenmitteilung vom 10.11.2009 rechnete die Gesellschaft für das Geschäftsjahr 2009 noch mit einem Jahresfehlbetrag von weniger als 2,9 Mio. Euro. Der im Vergleich zur Prognose höhere Jahresfehlbetrag ist vor allem auf die Neubewertung eines Grundstücks zurückzuführen.

Winter AG
Der Vorstand

Ende der Mitteilung euro adhoc

Emittent: Winter AG Edisonstraße 3 D-85716 Unterschleißheim (München) Telefon: +49(0)89-33034-0 FAX: +49(0)89-33034-111 Email: info@winter-ag.de WWW: http://www.winter-ag.de Branche: Informationstechnik ISIN: DE000A0XFUK6 Indizes: CDAX Börsen: Freiverkehr: Berlin, Hamburg, Stuttgart, Düsseldorf, München, Regulierter Markt/General Standard: Frankfurt Sprache: Deutsch

Rückfragen & Kontakt:

Iris Schütze

Telefon: +49(0)89-33034-102

E-Mail: Iris.Schuetze@winter-ag.de

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | OTB0017