Lotto: Niederösterreicher tippt die "sechs Richtigen" und gewinnt 680.000,-

Joker: Drei Gewinner erhalten jeweils 46.000,- Euro

Wien (OTS) - Ein Spielteilnehmer aus Niederösterreich tippte am Mittwoch den einzigen Sechser. Im zweiten Tipp seines Normalscheines hatte er 13, 16, 24, 35, 38 und 43 angekreuzt. Damit kann der Industrieviertler rund 680.000,- Euro auf seinem Gewinnkonto verbuchen.

Ebenfalls einen Sologewinner gibt es beim Fünfer mit der Zusatzzahl 29. Ein Oberösterreicher bekommt dafür rund 124.000,- Euro. Der Oberösterreicher hatte ebenfalls seine Zahlen selbst angekreuzt und einen Normalschein gespielt.

JOKER
Beim Joker gab es drei Spielteilnehmer, die "Ja" zur richtigen Jokerzahl gesagt hatten. Zwei Wiener und ein Steirer erhalten jeweils rund 46.000,- Euro für das Kreuzchen zum richtigen Ja.

Die endgültigen Lotto Quoten der Ziehung vom Mittwoch, 31. März 2010:

1 Sechser zu EUR 679.941,90 1 Fünfer+ZZ zu je EUR 123.625,80 78 Fünfer zu je EUR 1.783,00 3.985 Vierer zu je EUR 58,10 69.246 Dreier zu je EUR 5,30

Die Gewinnzahlen: 13 16 24 35 38 43 Zusatzzahl: 29

Die endgültigen Joker Quoten der Ziehung vom Mittwoch, 31. März 2010:

3 Joker zu je EUR 45.799,60 11 mal EUR 7.700,00 84 mal EUR 770,00 725 mal EUR 77,00 7.322 mal EUR 7,00 78.495 mal EUR 1,50

Jokerzahl: 0 2 2 6 0 6

Rückfragen & Kontakt:

www.lotterien.at
www.win2day.at

Österreichische Lotterien
Mag. Günter Engelhart, Gerlinde Wohlauf
Tel.: 01 790 70 / 1910, 01 790 70 / 1920

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | LMO0001