Alexandra Khoss wird neue Chefredakteurin der WIENERIN kocht

Wien (OTS) - Ab April übernimmt Alexandra Khoss die Chefredaktion der WIENERIN kocht, dem Gourmet Magazin der WIENERIN. Ihre Vorgängerin Elisabeth Ruckser verabschiedet sich in die Babypause, bleibt jedoch als Chefredakteurin von COMPLIMENT den Styria Multi Media Ladies erhalten. Alexandra Khoss übernimmt außerdem ab sofort das Ressort "Wohlfühlen" von COMPLIMENT.

Alexandra Khoss startete ihre Karriere als Journalistin im Jahr 1986 beim ORF, wo sie ein Jahr lang bei Ö3 als Reporterin tätig war. Neben ihrem Studium der Theaterwissenschaft und Publizistik absolvierte sie erfolgreich die PROFIL Lehrredaktion bei Alfred Worm. Danach zog es sie zuerst ans Theater und zum Film, bis sie schließlich im Jahr 2001 zum Journalismus zurückkehrte. Nach fünf Jahren als Medienredakteurin und Lifestyle-Journalistin bei TV-MEDIA begann sie 2006 als stellvertretende Chefredakteurin beim WELLNESS MAGAZIN, das sie bereits ein Jahr später als Chefredakteurin leitete. Mit Anfang April übernimmt sie die Chefredaktion der WIENERIN kocht von Elisabeth Ruckser, die in die wohlverdiente Babypause geht. Alexandra Khoss leitet außerdem ab sofort das Ressort "Wohlfühlen" von COMPLIMENT, dem Magazin für Frauen ab 40, und wird Elisabeth Ruckser während ihrer Abwesenheit tatkräftig unterstützen.

"Ich freue mich sehr über die neue Herausforderung und danke Karen Müller und Svetlana Puljarevic für ihr Vertrauen. Mein Ziel als Chefredakteurin der WIENERIN kocht ist es, über Essen und Trinken so spannend zu berichten, dass unsere Leserinnen und Leser der Redensart ,Essen ist der Sex des Alters' den Weisel erteilen und behaupten:
Essen ist der Sex des Alltags!", gibt Alexandra Khoss ihren Kurs bei den Styria Multi Media Ladies vor. Die erste WIENERIN kocht 2010 erscheint am 10. Mai mit einem Spezial rund um das Thema Grillen.

Die WIENERIN kocht ist eine Marke der Styria Multi Media Ladies, einem Unternehmen der Mediengruppe Styria Multi Media. In der Dachmarke sind alle Aktivitäten für die Zielgruppe der Frau gebündelt. So werden die Magazine COMPLIMENT, DIVA, DIVA WOHNEN, GARTENMAGAZIN, miss, und die auflagenstärkste WIENERIN verlegt sowie die Line-Extensions WIENERIN kocht, DIVA Genuss und der WIENERIN SPA Guide. Weiters werden das WIENERIN Kochbuch und das DIVA Style Cooking produziert und Kommunikationsmaßnahmen für Kunden gesetzt, wie etwa das Magazin für Palmers.

Über DIE WIENERIN KOCHT

Die WIENERIN kocht ist das Gourmet Magazin der WIENERIN und erscheint 2 x jährlich in einer Auflage von 35.000 Stück als Beilage in der Aboauflage der WIENERIN, Nummer 1 bei den österreichischen Frauen-Monatsmagazinen, und ist zusätzlich in den Trafiken erhältlich. Die typische WIENERIN kocht Leserin ist zwischen 20 und 49 Jahre alt (die Reichweite in dieser Kernzielgruppe liegt bei 8,6 %), entstammt der ABC1-Schicht und ist urban mit höherer Schulbildung (Quelle: MA 2009).

Rückfragen & Kontakt:

Für Rückfragen:
Styria Multi Media Ladies GmbH & Co KG
Mag. Claudia Gasteiger
Geiselbergstraße 15
A-1110 Wien

T. +43/1/ 601 17 - 141
F. +43/1/601 17 - 982
E. claudia.gasteiger@styria-multi-media.com
Web: www.wienerin.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | STY0001