Oberösterreichs Urlaubsangebote stellen einen Mehrwert für viele Firmen dar

Linz (TP/OTS) - Seit gut einem Jahr bemüht sich der Oberösterreich Tourismus verstärkt um Kooperationen mit heimischen Unternehmen. In individuell abgestimmten Kooperationen mit großen, oft international tätigen Firmen erhalten deren Mitarbeiter oder Kunden jeweils Vorschläge für Urlaubsangebote mit Mehrwert. Der Mehrwert besteht entweder in einem direkten Preisnachlass (von bis zu 25 Prozent) oder in einer entsprechenden kostenlosen Zusatzleistung, wie zum Beispiel einem Rundflug mit dem Sportflugzeug, einer Fahrt mit der Harley Davidson, Gesundheits- und Wellness-Anwendungen, kulinarischen Schmankerln oder einem zusätzlichen Urlaubstag.

Diese attraktiven, maßgeschneiderten Angebote werden über die Verkaufsförderung des OÖ. Tourismus mit heimischen Tourismuspartnern (Betriebe, Tourismusverbände, Incomer) abgestimmt und mittels Flyer, Newsletter, Mitarbeiter- oder Kundenzeitung, Mediacard oder über eine eigene Landing-Page für das Intranet des jeweiligen Unternehmens aufbereitet. Der OÖ. Tourismus ist dabei kompetenter Vermittler zwischen den touristischen Leistungsträgern und den Betrieben aus Wirtschaft, Industrie oder sozialen Einrichtungen.

In den vergangenen Monaten wurden bereits zehn Projekte realisiert: Für diese Firmenkooperationen wurden insgesamt rund 120 unterschiedliche Pauschalangebote entwickelt und koordiniert und damit mehr als 1,8 Mio. mögliche Kontakte zu potenziellen Urlaubsgästen hergestellt. Im Rahmen der jüngsten und 10. Kooperation erhalten berufliche Mitarbeiter/-innen, Zivildiener sowie die freiwillig Tätigen beim Roten Kreuz Oberösterreich heimische Urlaubsangebote mit einem Zusatznutzen.

Vorteile für Mitarbeiter, Unternehmen und den Tourismus.

Gesunde Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die ihre Batterien rasch auftanken können, sind ein wesentlicher Erfolgsgarant für viele Unternehmen und damit für den Wirtschaftsstandort Oberösterreich. Für die Touristiker wiederum bietet sich die einmalige Chance, ihr abwechslungsreiches Urlaubs- und Freizeitangebot mit einer starken Präsenz ganz gezielt auf den wichtigsten Herkunftsmärkten (Österreich, Deutschland) schmackhaft zu machen. Die teilnehmenden Tourismusbetriebe haben einen zusätzlichen, kostenlosen Vertriebskanal und können so ihre Auslastung erhöhen. Durch die professionelle Abwicklung über den Oberösterreich Tourismus erhalten sowohl Firmen als auch die Tourismusbranche kostenlose Unterstützung. Damit entsteht eine sinnvolle Vernetzung, die motivierend wirkt.

Im Rahmen der jüngsten, 10. Kooperation erhalten berufliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, Zivildiener sowie die freiwillig Tätigen beim Roten Kreuz Oberösterreich heimische Urlaubsangebote mit einem Zusatznutzen. Die vielen ehrenamtlich Tätigen erbringen eine Leistung für unsere Gesellschaft, die unbezahlbar ist und nicht genug wertgeschätzt werden kann. Die Kooperation des OÖ. Tourismus mit dem Roten Kreuz, verstehen wir auch als Dankeschön und Mehrwert für den freiwilligen Einsatz.

Rückfragen & Kontakt:

Elisabeth Kierner
Unternehmenskommunikation
Oberösterreich Tourismus
Freistädter Straße 119
A-4041 Linz
Tel.: +43 (0)732 7277-123
Fax: +43 (0)732 7277-9123
Mobil: +43 (0)664 30 30 444
elisabeth.kierner@lto.at
http://www.oberoesterreich-tourismus.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | TPK0002