Rudas zu Bankenabgabe: Internationales Engagement Österreichs zeigt Erfolg

"Österreich nimmt Vorreiterrolle ein"

Wien (OTS/SK) - SPÖ-Bundesgeschäftsführerin Laura Rudas zeigt sich über die Erwägung anderer Staaten, die Banken-Solidarabgabe einzuführen, erfreut. "Das intensive Engagement der Sozialdemokratie - allen voran jenes von Bundeskanzler Werner Faymann - in dieser Frage zeigt erste Erfolge", so Rudas über das Vorhaben einiger Länder, eine Bankenabgabe umzusetzen. So ziehen etwa die USA, Deutschland, Frankreich und Großbritannien die Umsetzung einer Bankenabgabe ernsthaft in Betracht. Die SPÖ-geführte Bundesregierung habe sich bereits darauf festgelegt, eine Bankenabgabe einzuführen. Damit sei Österreich "einen Schritt vorangegangen" und nehme international eine wichtige Vorreiterrolle ein, so Rudas. (Schluss) mo

Rückfragen & Kontakt:

SPÖ-Bundesorganisation, Pressedienst, Löwelstraße 18, 1014 Wien
Tel.: 01/53427-275
http://www.spoe.at/impressum

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NSK0003