Elektrohandel auch bei Neuauflage der Trennungsprämie des UFH kompetenter und verlässlicher Partner

Aktion Trennungsprämie des UFH geht in die zweite Runde: 100 Euro beim Kauf von neuen, energieeffizienten Waschmaschinen und Wärmepumpentrocknern

Wien (OTS/PWK255) - 33.000 geförderte Kühlgerätaustausche,
1.339 Tonnen bzw. 8,26 Millionen kWh Energie gespart, knapp 3 Millionen Euro Förderbudget ausbezahlt - das sind die beeindruckenden Ergebniszahlen der Trennungsprämie des Umweltforums Haushalt (UFH) im Jahr 2009.

Ein Erfolg, der Lust auf mehr macht: Das Umweltforum Haushalt will mit einer neuen Trennungsprämie diesmal den Abschied von in die Jahre gekommenen Waschmaschinen und Trocknern fördern: Ab 1. April 2010 können Konsumentinnen und Konsumenten die Rückerstattung von 100 Euro pro Gerät beim Kauf von energieeffizienten Waschmaschinen und Wärmepumpentrocknern beantragen.

"Verlässlicher und kompetenter Partner dieser Aktion ist auch diesmal wieder der österreichische Elektrohandel", freut sich der Obmann des Elektrohandels in der Wirtschaftskammer Österreich, Wolfgang Krejcik über die Fortsetzung der Aktion: "Sie ist nicht nur ein guter Impuls für das Weißwarengeschäft, sondern hilft auch nachhaltig, die Umwelt durch Einsparungen im Strom- und Wasserverbrauch sowie beim CO2-Ausstoß zu schützen. Und er ist überzeugt: "Der finanzielle Anreiz, gepaart mit der Beratungskompetenz unserer Elektrofachhändler im Bereich Umweltschutz und Energieeffizienz werden regen Anklang finden."

Das Prozedere, um in den Genuss der Trennungsprämie zu kommen, ist gegenüber 2009 unverändert: Nach Kauf einer energieeffizienten Waschmaschine oder eines Wäschetrockners der Klasse A bei einem Fachhändler einfach das Antragsformular ausdrucken, händisch ausfüllen und das vollständig ausgefüllte Antragsformular und eine Kopie der Rechnung an das UFH senden oder das Onlineformular verwenden, falls eine eingescannte Rechnung zur Verfügung steht. Sämtliche Formulare sowie eine Liste der geförderten Geräte ist auf www.trennungspraemie.at sind auf www.trennungspraemie.at zu finden. (JR)

Rückfragen & Kontakt:

Wirtschaftskammer Österreich
Bundesgremium des Radio- und Elektrohandels
Tel.: 05 90 900-3352
E-Mail: der-elektrohandel@wko.at
Internet: www.der-elektrohandel.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PWK0002