Einladung zur PRESSEKONFERENZ: Endspurt zum 1. Nationalen Bewirtschaftungsplan für Österreichs Gewässer

Nationaler Gewässerbewirtschaftungsplan (NGP) kurz vor der Unterzeichnung

Wien (OTS) - Wir laden alle Kolleginnen und Kollegen von Presse, Hörfunk und Fernsehen sehr herzlich zu einer

P R E S S E K O N F E R E N Z ein.

Thema: Endspurt zum 1. Nationalen Bewirtschaftungsplan für Österreichs Gewässer

Gesprächspartner: Niki Berlakovich, Umweltminister Gerhard Heilingbrunner, Präsident Umweltdachverband Christoph Wagner, Präsident Kleinwasserkraft Österreich Zeit: Dienstag, 30. März 2010, 10.00 Uhr Ort: Lebensministerium, Stubenring 1, 1010 Wien, 1. Stock, Zimmer 36

Der Nationale Gewässerbewirtschaftungsplan (NGP) steht kurz vor der Unterzeichnung. In einem erstmalig durchgeführten Prozess war die gesamte Bevölkerung aufgerufen zum Thema Wasser Stellung zu nehmen. Nach Abschluss dieser sechsmonatigen Öffentlichkeitsbeteiligung wurden an die 400 Stellungnahmen in den NGP eingearbeitet. Für Umweltminister Niki Berlakovich ist nun ein erfolgreicher Abschluss in Sicht. Hauptthema bei den Verhandlungen war unter anderem einen Ausgleich zwischen der Erhaltung ökologisch wertvoller Gewässerstrecken und dem Ausbau von Wasserkraftanlagen zu finden. Im Rahmen der Pressekonferenz werden die Details des nun vorliegenden NGPs dargestellt.

Wir würden uns freuen, Sie bei dieser Pressekonferenz begrüßen zu dürfen.

Bild(er) finden Sie nach Ende der Veranstaltung
im AOM/Original Bild Service sowie im OTS Bildarchiv unter http://bild.ots.at, www.pressefotos.at und www.picturedesk.com.

Rückfragen & Kontakt:

Lebensministerium, Pressestelle
Tel.: (+43-1) 71100 DW 6703, DW 6823

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | MLA0001