28. April 2010: 7. Wiener Diabetestag im Rathaus

Top-Informationen rund um ein immer wichtiger werdendes Thema!

Wien (OTS) - Diabetes oder Zuckerkrankheit ist eine der häufigsten chronischen Erkrankungen, die leider immer mehr an Bedeutung gewinnt und für viele Betroffene zu erheblichen gesundheitlichen Beeinträchtigungen führen kann. Information und Wissen sind ein wichtiger Faktor in Verhinderung und Bewältigung dieser Erkrankung und ihrer Komplikationen. Der Wiener Diabetestag im Rathaus bietet daher der Bevölkerung ein außerordentlich breites Informationsangebot rund um das Thema Diabetes. Dabei werden alle Bereiche angesprochen, Ärzte, Therapeuten, aber auch Prominente nehmen zu Diabetes Stellung.

Die jährlich im Wiener Rathaus stattfindende Veranstaltung bietet von 10 bis 17 Uhr eine Vielzahl an hochinteressanten Vorträgen und ein äußerst attraktives Rahmenprogramm für Diabetiker, Angehörige und alle, die sich vor dieser Krankheit schützen wollen. Unter der wissenschaftlichen Leitung von Prim. Univ.-Prof. Dr. Rudolf Prager/Krankenhaus Hietzing und Prim. Univ.-Prof. Dr. Peter Fasching/Wilhelminenspital sind die heurigen Schwerpunkte die Bereiche Lifestyle, Ernährung und Bewegung.

Das Spektrum reicht vom diabetischen Fußsyndrom über Diabetes und Zahnerkrankungen bis zur modernen Insulintherapie und die Präsentation geeigneter Trainingsmethoden. Auch prominente Redner konnten gewonnen werden: Das Wiener Original Jazz Gitti spricht zum Thema 'Diabetes, na und?' und gibt eine Autogrammstunde. Prof. Hans Holdhaus führt gemeinsam mit Sonja Ruprah-Weihs eine Publikumsdiskussion zum Thema Bewegung durch, Sonja Ruprah-Weihs lädt zusätzlich ein zum Schnuppertraining! Franz Dallinger, Sous-Chef und ausgebildeter Diätkoch, gibt köstliche Profi-Tipps für die süße Küche für Diabetiker und Angehörige; er präsentiert Rezepte zum Nachkochen, die auch Kindern schmecken. Wer ein bisschen mehr über sich und seinen Körper erfahren will, kann eine kostenlose Kurzergometrie mit Laktatmessung, aber auch einen Gesundheits-Check durchführen lassen.

Als charmante Moderatorin freut sich Claudia Klika-Dallinger auf die Besucher, die im Wiener Rathaus eine einzigartige Informationsfülle erwartet.

Umrahmt wird die Veranstaltung von Infos durch diverse Organisationen und zahlreiche Firmen aus dem Gesundheitsbereich präsentieren ihre für Diabetiker geeigneten Produkte und bieten diese zur Verkostung an. Ein attraktives Gewinnspiel mit 'gesunden' Preisen rundet das Programm ab.

Dr. Sonja Wehsely, Stadträtin für Gesundheit und Soziales, wird eine Mittagsansprache halten. Der Eintritt ist frei!

Alle Infos und das Programm finden Sie auch im Web unter www.wienerdiabetestag.at.

Rückfragen & Kontakt:

convention.group
eine Unit der ghost.company Werbeagentur
Frau Beate Mehler, Tel. 01-869 21 23.
E-Mail: beate.mehler@ghostcompany.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | GHO0001