Meilenstein für Verkehrslösung Feldkirch Süd

Umweltverträglichkeitsprüfung beginnt noch heuer

Feldkirch (OTS/VLK) - Für den geplanten Stadttunnel in Feldkirch beginnt in Kürze die konkrete Planungsphase, informiert Verkehrslandesrat Karlheinz Rüdisser: "Die angestrebte Umweltverträglichkeitsprüfung für das Projekt wurde mit Beschluss der Landesregierung auf der jüngsten Regierungssitzung genehmigt. Die umfassende Untersuchung wird Vorteile für den weiteren Projektverlauf bringen", ist Rüdisser überzeugt. Die Umweltverträglichkeitsprüfung (UVP) bedeute ein Mehr an Sicherheit für das Vorhaben und stelle sicher, dass wirklich alle Voraussetzungen im Hinblick auf die Umweltanforderungen erfüllt sind. Laut Rüdisser soll die UVP noch in diesem Jahr gestartet werden.

Die Umweltverträglichkeitsprüfung als ganzheitliches Prüfverfahren bezieht alle direkten und indirekten Auswirkungen des Projektes auf die Umwelt und Natur, aber auch auf die Gesellschaft und die Wirtschaft mit ein. "Die Voraussetzungen zum Start der UVP sind bereits geschaffen worden. Mit den Vorarbeiten für die Untersuchungen kann deshalb unverzüglich begonnen werden", freut sich Rüdisser.

Rückfragen & Kontakt:

Landespressestelle Vorarlberg
Tel.: 05574/511-20145, Fax: 05574/511-20190
presse@vorarlberg.at
http://www.vorarlberg.at/presse

Hotline: 0664/625 56 68, 625 56 67

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NVL0006