EANS-Adhoc: C-QUADRAT Investment AG / F&C stellt kein öffentliches Übernahmeangebot für C-QUADRAT

Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich.

26.03.2010

Wien/Frankfurt, 26.03.2010. Die Gesellschaft wurde heute von der F&C Asset Management plc ("F&C") darüber informiert, dass das öffentliche Übernahmeangebot an die Aktionäre der C-QUADRAT Investment AG ("C-QUADRAT") (ISIN: AT0000613005), für welches am Montag, den 22. März 2010 eine Angebotsunterlage bei der Übernahmekommission angezeigt wurde, nicht gestellt wird.

Eine offizielle Stellungnahme von F&C zu dieser Entscheidung liegt der Gesellschaft derzeit noch nicht vor.

Als Rechtsfolge tritt für F&C die Sperrfrist gemäß § 21 ÜbG ein und F&C ist für die Dauer von einem Jahr für die Legung eines öffentlichen Übernahmeangebots sowie für den Erwerb von Aktien, der eine Angebotspflicht auslösen würde, gesperrt.

Ende der Mitteilung euro adhoc

Emittent: C-QUADRAT Investment AG Stubenring 2 A-1010 Wien Telefon: +43 1 515 66-0 FAX: +43 1 515 66-159 Email: c-quadrat@investmentfonds.at WWW: www.c-quadrat.at Branche: Finanzdienstleistungen ISIN: AT0000613005 Indizes: Standard Market Auction Börsen: Amtlicher Handel: Frankfurt, Wien Sprache: Deutsch

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Andreas Wimmer
Vorstand
C-QUADRAT Investment AG
Stubenring 2
A-1010 Wien
Tel.: +43 1 515 66 316
Mail: a.wimmer@investmentfonds.at
www.c-quadrat.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | OTB0006