Bezirksmuseum 21: Antike Arien und geistliche Lieder

Wien (OTS) - Das Bezirksmuseum Floridsdorf (21., Prager Straße 33, im "Mautner Schlössl") lädt am Sonntag, 28. März, zu einem festlichen Musik-Abend ein. Dargeboten wird selten zu hörendes Liedgut aus vergangenen Zeiten. Kirchliche Klänge ergänzen den bewegenden Klangbogen. Der Titel des Programms lautet "Antike Arien und geistliche Lieder". Einfühlsam interpretiert werden die Stücke durch den Bassisten Dimitrij Kostov (Mitglied der Wiener Volksoper) und die Pianistin Marina Rubanova. Um 18.00 Uhr beginnt die Veranstaltung. Der Eintritt ist kostenlos. Die zwei Künstler gastierten mit anderen Programmen schon öfter im "Mautner Schlössl" und erhielten immer reichlich Applaus. Der Veranstaltungsort ist mit der Straßenbahn-Linie 26 (Station "Nordbrücke") erreichbar. Auskünfte über das aktuelle Konzert und über künftige Kultur-Angebote im Bezirksmuseum Floridsdorf holen Interessierte unter der Rufnummer 270 51 94 (zeitweise Anrufbeantworter) ein. Umfassende Angaben über das Museum sind im Internet zu finden: www.bezirksmuseum.at . (Schluss) enz

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Oskar Enzfelder
Presse- und Informationsdienst der Stadt Wien (MA 53)
Telefon: 01 4000-81057
E-Mail: oskar.enzfelder@wien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0004