55. Wertlotterie: Mit 1,70 Euro Mercedes gewinnen und helfen

Preise im Gesamtwert von 191.250 Euro; Mit Loskauf helfen Sie blinden und sehbehinderten Menschen

Wien (OTS) - Dieser Tage werden in ganz Österreich die Lose der
55. Jubiläums-Wertlotterie des Österreichischen Blinden- und Sehbehindertenverbandes (ÖBSV) verschickt. Zum Lospreis von nur 1,70 Euro gibt es Preise im Gesamtwert von 191.250 Euro zu gewinnen. Hauptpreis: Ein Mercedes-Benz B-Klasse Blue Efficiency inkl. A-Edition-Paket im Wert von 25.000 Euro.

Die Aufgaben des ÖBSV, der größten Blindenselbsthilfeorganisation in Österreich, bestehen darin, die bundesweiten Interessen blinder und hochgradig sehbehinderter Menschen zu vertreten und die Landesgruppen bei der Erfüllung ihrer vielfältigen Aufgaben zu unterstützen. ÖBSV-Präsident Mag. Gerhard Höllerer erklärt: "Im Mittelpunkt aller Bemühungen steht dabei die Förderung eines möglichst selbstbestimmten Lebens blinder und sehbeeinträchtigter Menschen."

Ein Teil des Lotterieerlöses verwendet der ÖBSV, die größte Blindenselbsthilfeorganisation Österreichs, für die Führung der Blindenhörbücherei. Neue Technologien wie z. B. die Digitalisierung von Hörbüchern im speziellen Daisy-Format ermöglichen eine komprimierte Form von Lesewerken und erleichtern somit für betroffene Personen den Zugang zu Bildung und Unterhaltung. "Allerdings erfordert der Einsatz dieser neuen Technik erhebliche finanzielle Mittel", erzählt Höllerer, "um von den 5.000 Büchern noch rund 3.000 in das neue Format zu übertragen".

Aus den Erlösen der Lotterie werden weiters blinde und hochgradig sehbehinderte Menschen auf ihrem Weg in die Selbständigkeit unterstützt, u.a. auch bei der Anschaffung von Blindenführhunden und deren tierärztlicher Versorgung, gemeinsam mit einer der sieben Landesgruppen. Der ÖBSV-Präsident: "Mit dem Loskauf helfen Sie sehbeeinträchtigten Personen, ein möglichst selbstbestimmtes Leben zu führen."

Die öffentliche Ziehung der 55. Wertlotterie findet am 22. Juli 2010 in den Räumlichkeiten der Österreichischen Lotterien GmbH unter notarieller Aufsicht statt. Bis dahin können Lose im Lotteriebüro des ÖBSV-Dachverbandes, Hägelingasse 3 / 2. Stock, 1140 Wien (U 3 -Station Hütteldorfer Straße / Blindenverband) oder unter Tel. 01 / 982 75 84 - 201 (Frau Sina Brychta), E-Mail: office@blindenverband.at angefordert werden.

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Raimund Lunzer, PR-Referent
Österreichischer Blinden- und Sehbehindertenverband (ÖBSV)
Tel. 0664 / 140 11 77
pr@blindenverband.at
www.blindenverband.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | BSV0001