EANS-Adhoc: JoWooD Entertainment AG veröffentlicht vorläufige Geschäftszahlen für das Geschäftsjahr 2009

Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich.

26.03.2010

Umsatz auf Vorjahresniveau, EBIT um rd. 25%, Jahresüberschuss um rd. 50% gesteigert

Die an der Wiener Börse im Prime Market gelistete JoWooD Entertainment AG konnte das Geschäftsjahr 2009 mit erfreulichen Zuwächsen abschließen. Der Umsatz konnte trotz Rezession auf dem Vorjahresniveau gehalten werden.

Dank der fortgesetzten Neuausrichtung des Geschäftsmodells hin zu einem weltweit tätigen Publisher und Distributor von Game-Brands konnte das Ergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) im Jahr 2009 von 1,978 Mio EUR um 24,8% auf 2,469 Mio EUR gesteigert werden.

Noch deutlicher ist der Zuwachs beim Jahresüberschuss ausgefallen: Im Jahr 2008 betrug er 1,005 Mio EUR, für das Jahr 2009 werden 1,504 Mio EUR, somit eine Steigerung von rund 50%, ausgewiesen.

Für das Jahr 2010 werden weitere Umsatzausweitungen sowie Ergebniswachstum erwartet.

Das endgültige Ergebnis sowie der Geschäftsbericht 2009 werden am 30. April 2010 veröffentlicht.

Ende der Mitteilung euro adhoc

Emittent: JoWooD Entertainment AG Heiligenstädter Straße 201-203 / Top 19 A-1190 Wien Telefon: +43 (0)1 37909-0 FAX: +43 (0)1 37909-1064 Email: investor@jowood.com WWW: http://www.jowood.com Branche: Software ISIN: AT0000747357 Indizes: WBI, ATX Prime, ViDX Börsen: Freiverkehr: Berlin, Frankfurt, Stuttgart, München, Amtlicher Markt: Wien Sprache: Deutsch

Rückfragen & Kontakt:

JoWooD Entertainment AG
Dr. Albert Seidl, Vorstand
Mag. Philipp Brock, Investor Relations
Tel.: +43 (0)1 37909
investor@jowood.com
http://corporate.jowood.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | OTB0003