Kinder laufen für Kinder - Kinder-Kochworkshop

Gesundes Kochen leicht gemacht im Rahmen der Benefiz-Aktion

Wien (OTS) - Im November vergangenen Jahres liefen rund 500 Kinder im Rahmen der Aktion "Kinder laufen für Kinder" zu Gunsten SOS-Kinderdorf Österreich. Tatkräftige Unterstützung kam damals unter anderem von Moderatorin Claudia Stöckl, die die Kinder beim Auftaktevent in der Sporthalle Wien Brigittenau besuchte und anfeuerte. Als kleine Motivation gab es für die Schule mit den meisten teilnehmenden Kindern einen Kinder-Kochworkshop zu gewinnen. Schüler der Volksschule Kleistgasse im 3. Bezirk in Wien lösten ihren redlich verdienten Preis nun kürzlich ein.

art cooking's spielerische Ernährungskunde im Kochsalon Wrenkh

Kurz vor den Osterferien versammelten sich die Gewinner nun gemeinsam mit ihren Lehrern im Kochsalon Wrenkh in Wien. Christian und Karl Wrenkh stellten ihren Kochsalon für die Aktion "Kinder laufen für Kinder" unentgeltlich zur Verfügung und ermöglichten den Kindern dadurch einen spannenden Vormittag. Die diplomierte Kindergesundheitstrainerin Nina Iraschko von der Kochschule
art cooking, der Kochschule der besonderen Art, und ihr Team bereiteten fünf abwechslungsreiche Stationen vor, bei denen die Schüler spielerisch Wissenswertes über gesunde Ernährung lernten und als Höhepunkt schließlich sogar selber kochen durften.
An einer der Stationen wurden mit geschlossenen Augen unterschiedlichste Lebensmittel wie Obst, Gemüse und Milchprodukte verkostet und es durfte geraten werden, worum es sich handelt. Weiters wurde eine Ernährungspyramide gebaut und ein Wissensquiz rund um Lebensmittel veranstaltet. Darüber hinaus konnten die Kinder bei einer Mal-Station kreativ sein und "Früchtemandalas" gestalten.
Am Ende des Tages hatten die Kinder gelernt, wie einfach es sein kann, gesundes Essen zuzubereiten - und vor allem, wie köstlich gesundes Essen schmecken kann. Denn das dort Gekochte wurde natürlich zu Mittag auch gleich verspeist - und Selbstgekochtes schmeckt ja bekanntlich ohnehin am besten.

"Kinder laufen für Kinder" bewegt Österreich

Ende letzten Jahres startete die erfolgreiche Aktion zu Gunsten SOS-Kinderdorf erstmals auch in Österreich. Ziel von "Kinder laufen für Kinder" ist, nachhaltige Bewegung, soziales Engagement und Integration von benachteiligten Kindern zu fördern, ganz nach dem Motto: "Sich bewegen, um etwas zu bewegen." Daher sind Schüler im Alter von 5 - 12 Jahren im Rahmen der Aktion aufgerufen, anderen Kindern Gutes zu tun indem sie sich körperlich betätigten und dabei gleichzeitig einen Beitrag zu ihrer eigenen Gesundheit leisten. Zusätzlich soll die Aktion helfen, den Kindern spielerisch mehr Wissen über gesunde Ernährung zu vermitteln - was mit diesem besonderen Kochworkshop gelungen ist.

"Kinder laufen für Kinder" auch 2010 in Österreich

Nach dem Auftakt der Aktion im Vorjahr, werden auch 2010 Kinder in ganz Österreich bei "Kinder laufen für Kinder" teilnehmen und Gutes tun können. Bis zum Ende des Schuljahres 2009/10 sind österreichweit Schulen aufgerufen, individuelle Benefizläufe zu organisieren und durch den Einsatz der Kinder und der Unterstützung von deren Eltern, Verwandten, Bekannten usw. Spendengelder für SOS-Kinderdorf zu sammeln. Gefördert wird die Aktion auch in diesem Jahr von Kraft Foods.

Nähere Informationen unter www.kinder-laufen-fuer-kinder.at.
art cooking: www.artcooking.at

Weitere Bilder unter:
http://pressefotos.at/m.php?g=1&u=68&dir=201003&e=20100325_k&a=event

Rückfragen & Kontakt:

Marke:
Grayling Austria
Monika Pichlbauer
Siebensterngasse 31
A-1070 Wien
Telefon: +43 (0)1-524 43 00-77
E-Mail: monika.pichlbauer@grayling.com

Unternehmen:
Kraft Foods Österreich
Barbara Blohberger
Jacobsgasse 3
A-1140 Wien
Telefon: +43 (0)1-605-44 179
E-Mail: BBlohberger@krafteurope.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | TRI0001