EANS-News: mediantis AG / Aktienrückkauf: Ab 29. März 2010 und bis 30. September 2010 sollen bis zu 36.960 eigene Aktien zu Börsenkursen zurückgekauft werden. Tutzing, den 25. März 2010

Tutzing (euro adhoc) -

Corporate News übermittelt durch euro adhoc. Für den Inhalt ist der Emittent/Meldungsgeber verantwortlich.

· Aktienrückkauf
Der Vorstand der mediantis AG hat am 25. März 2010 beschlossen, gemäß der Ermächtigung der Hauptversammlung vom 12. März 2010 weitere Aktien der Gesellschaft zurückzukaufen.
Ab 29. März 2010 und bis zum Geschäftsjahresende am 30. September 2010 sollen bis zu 36.960 Aktien zu Börsenkursen erworben werden.
Die 36.960 Aktien entsprechen 10% des derzeitigen Grundkapitals. Nach der von der Hauptversammlung am 12. März 2010 beschlossenen Aktienzusammenlegung durch Herabsetzung des Grundkapitals entsprechen die 36.960 alten Aktien 5.280 neuen Aktien und ebenfalls 10% des Grundkapitals der Gesellschaft.

Ständig aktualisierte Informationen zu den von der Gesellschaft im Rahmen des Rückkaufprogramms erworbenen Aktien können im Internet unter www.mediantisag.de eingesehen werden.

Ende der Mitteilung euro adhoc

Emittent: mediantis AG Hauptstraße 2 D-82327 Tutzing Telefon: + 49 (0) 1805 646644 FAX: + 49 (0) 1805 646645 Email: rovr@mediantis.de WWW: http://www.mediantisag.de Branche: E-Commerce ISIN: DE000A0SLQ35 Indizes: Börsen: Open Market (Freiverkehr): Frankfurt, M:access: München, Freiverkehr: Hamburg, Stuttgart, Düsseldorf Sprache: Deutsch

Rückfragen & Kontakt:

Herr Rolf von Rheinbaben
Vorstand
Tel.: 01805-646644
e-mail: rovr@mediantis.de

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | CND0008