Hofer: FPÖ spricht sich gegen Patentierung von Leben aus

Patentierung ist ethisch verwerflich und muss bekämpft werden

Wien (OTS) - Im Jänner 2007 wurde belgischen und neuseeländischen Biotechnologen ein Patent erteilt, dass ihnen das Recht auf bestimmte Zuchtverfahren für Kühe mit besserer Milchleistung sowie das Recht auf die entsprechenden Gene erteilt. Dagegen wurde ein Sammeleinspruch von verschiedenen Bauern- und Naturschutzverbänden sowie dem Bundesverband deutscher Milchviehhalter eingelegt. Der freiheitliche Umweltsprecher NAbg. Norbert Hofer bedauert, dass dieser Einspruch am 3. März 2010 vom Europäischen Patentamt abgewiesen wurde.

Hofer betont: "Die FPÖ spricht sich strikt gegen Patentierung von Leben auf - egal, ob es sich um Pflanzen, Tiere oder - künftig vielleicht - Menschen handeln sollte. Hier wird das große Geschäft mit dem Wohl und Weh des Lebens gemacht. Dass ist ethisch verwerflich und muss entschieden bekämpft werden. Die EU entpuppt sich als willfähriger Handlanger umtriebiger Lobbyisten, die mit Sicherheit nichts unversucht lassen, die Interessen der nadelgestreiften Vorstandsetagen ihrer Konzerne umzusetzen. Kaum jemand zweifelt daran, dass es hier primär um pekunäre Interessen geht und wohl auch der eine oder andere Euro in die Taschen von Entscheidungsträgern wandert", so Hofer.

"Ich fordere daher die Bundesregierung auf, sich auf allen Ebenen konsequent gegen die Patentierung von Leben einzusetzen. Auch der Import von gentechnisch verändertem Futtermittel nach Österreich muss endlich eingestellt werden. Damit werden nicht nur Landwirte in eine fatale Abhängigkeit gezwängt, es werden vor allem die Konsumenten nach Strich und Faden hinters Licht geführt. Produkte dieser Tiere sind nämlich nicht eigens gekennzeichnet", führt Hofer abschließend aus.

Rückfragen & Kontakt:

Freiheitlicher Parlamentsklub
Tel.: 01/ 40 110 - 7012
presse-parlamentsklub@fpoe.at

http://www.fpoe-parlamentsklub.at
http://www.fpoe.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | FPK0007