Schuldemokratie live aus dem Wiener Rathaus auf www.wien.at

Am 16. und 18. März tagen SchülerInnenverteterInnen: Zentralmatura und LehrerInnenfortbildung stehen auf dem Programm

Wien (OTS) - Am 16. und 18. März findet bereits zum dritten Mal das SchülerInnenparlament im Gemeinderatssitzungssaal des Wiener Rathauses statt. Die Sitzungen des SchülerInnenparlaments können live auf www.wien.at mitverfolgt werden.

Die Sitzung ist diesmal auf zwei Termine aufgeteilt und dauert jeweils von 9.00 bis 15.00 Uhr. Am 16. März sind AHS-SchülerInnen eingeladen. Am 18. März diskutieren SchülerInnen der Berufsschulen und der berufsbildenden mittleren und höheren Schulen (BMHS) im Gemeinderatssitzungssaal. Somit können diesmal mehr VertreterInnen pro Schule, nämlich auch alle Stellvertreterinnen, am SchülerInnenparlament teilnehmen. "Durch diese Initiative können wir gezielt die Probleme der einzelnen Schulartbereiche ansprechen und Lösungen erarbeiten. Außerdem ermöglichen wir durch die Ausweitung der Stimmrechte auf die StellvertreterInnen eine größere Meinungsvielfalt und mehr Demokratie." erklärt Nicolas Rathauscher, Landesschulsprecher der berufsbildenden mittleren und höheren Schulen.

Zentralmatura und LehrerInnenfortbildung werden diskutiert

Wieder stehen spannenden Themen auf der Tagesordnung. Am 16. März diskutieren die AHS-SchülerInnen zum Bespiel über einen Ausbau der LehrerInnenfortbildung. Im BMHS-Bereich geht es diesmal unter anderem um die Zentralmatura.
"Jugendliche wollen mitgestalten und mitentscheiden - die SchülerInnenparlamente machen das ganz deutlich. Und ich freue mich, dass die Stadt Wien mit der Live-Übertragung auf www.wien.at einen Beitrag dazu leisten kann, den Interessentenkreis zu erweitern", betont Jugendstadtrat Christian Oxonitsch.

Rückfragen & Kontakt:

Mag.a Monika Sperber
Mediensprecherin Stadtrat Christian Oxonitsch
Tel.: +43 1 4000 81848
monika.sperber@wien.gv.at
http://www.wien.gv.at/vtx/vtx-rk-xlink/

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0018