Steindl: Chancen nützen mit der "Energiestrategie Österreich"

Meilenstein für die Zukunft

Wien, 11. März 2010 (ÖVP-PK) "Diese Energiestrategie ist ein Meilenstein für uns und alle kommenden Generationen", zeigt sich ÖVP-Wirtschaftssprecher Konrad Steindl über die gemeinsame Präsentation der "Energiestrategie Österreich" von Wirtschaftsminister Reinhold Mitterlehner und Umweltminister Niki Berlakovich erfreut. "Mit der konsequenten Umsetzung dieses Leitfadens können wir nicht nur bis 2020 die Energie- und Klimaziele der Europäischen Union erreichen, sondern eröffnen unserer Wirtschaft zahlreiche Wettbewerbsvorteile, etwa bei Öko-Innovationen", so der ÖVP-Bereichssprecher. "Mit der Energiestrategie schaffen und sichern wir Arbeitsplätze. 80.000 mögliche Jobs sind die richtige Antwort in wirtschaftlich schwierigen Zeiten." ****

Abschließend unterstreicht ÖVP-Wirtschaftssprecher Steindl die Vorteile der "Energiestrategie Österreich": "Die Minister Mitterlehner und Berlakovich haben die Chance ergriffen und setzen mit der Energiestrategie einen Schritt in die richtige Richtung.
Der heute präsentierte Leitfaden läutet sowohl eine generelle Trendwende in der Energie- und Klimapolitik ein, als auch eine
klare Ökologisierung unseres Steuersystems."

Rückfragen & Kontakt:

ÖVP Bundespartei, Abteilung Presse und Medien
Tel.:(01) 401 26-420; Internet: http://www.oevp.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | VPK0003