Einladung IV-PK "Industrie- und Wirtschaftspolitik in Zeiten der Budgetkonsolidierung", 16.3.2010, 10.00 Uhr, Haus der Industrie

mit IV-Präs. Veit Sorger, Hannes Androsch, IV-GS Markus Beyrer und IV-Chefökonom Christian Helmenstein

Wien (OTS/PdI) - Sehr geehrte Frau Kollegin,
sehr geehrter Herr Kollege!

Die globale vernetzte Industrie wurde von der Rezession des vergangenen Jahres besonders hart getroffen. Dennoch hat die österreichische Industrie in dieser schwierigen Phase ihre Verantwortung als Arbeitgeber und als Rückgrat der österreichischen Volkswirtschaft voll und ganz wahrgenommen.
In den kommenden Monaten wird auch und insbesondere im grundsätzlich alternativlosen Budgetkonsolidierungsprozess entscheidend sein, die notwendigen wirtschafts- und strukturpolitischen Maßnahmen nach ihren Auswirkungen auf die Standortqualität und damit auf Beschäftigung und Wachstum zu setzen bzw. zu priorisieren.

Die Industriellenvereinigung (IV) wird im Rahmen einer Pressekonferenz den Standpunkt der Industrie u.a. zu folgenden Themen präsentieren:
- In welchem Ausmaß die Industrie zur Krisenbewältigung in Österreich beigetragen hat
- Welche strukturellen Maßnahmen in Österreich im Rahmen der Budgetkonsolidierung gesetzt werden müssen

Pressekonferenz
"Industrie- und Wirtschaftspolitik in Zeiten der Budgetkonsolidierung"
Dienstag, 16 März 2010, 10:00 Uhr
Haus der Industrie, Krupp-Saal, 1. Stock
1031 Wien, Schwarzenbergplatz 4

Ihre Gesprächspartner sind:
Dr. Veit Sorger, IV-Präsident
Dr. Hannes Androsch, AIC Androsch International Management Consulting GmbH
Mag. Markus Beyrer, IV-Generalsekretär
Dr. Christian Helmenstein, IV-Chefökonom

Mit den besten Grüßen
Mag. Christoph Neumayer
Bereichsleiter Marketing & Kommunikation

IV-PK "Industrie- udn Wirtschaftspolitik in Zeiten der
Budgetkonsolidierung"


Ihre Gesprächspartner sind:
Dr. Veit Sorger, IV-Präsident
Dr. Hannes Androsch, AIC Androsch International Management
Consulting GmbH
Mag. Markus Beyrer, IV-Generalsekretär
Dr. Christian Helmenstein, IV-Chefökonom

Datum: 16.3.2010, um 10:00 Uhr

Ort:
Haus der Industrie Krupp Saal, 1. Stock
Schwarzenbergplatz 4, 1031 Wien

Url: www.iv-net.at

Rückfragen & Kontakt:

IV-Newsroom
Tel.: +43 (1) 711 35-2306
info@iv-newsroom.at
www.iv-net.at/medien

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPI0001