WIRTSCHAFTSBLATT FESTIGT ÖSTERREICHWEIT SEINE STARKE POSITION BEI DEN ENTSCHEIDUNGSTRÄGERN.

Leseranalyse Entscheidungsträger 2009 (LAE)

Wien (OTS) - Jeder sechste Entscheidungsträger in diesem Land
liest das WirtschaftsBlatt: 17,2 Prozent Reichweite bei den täglichen LeserInnen, 23,1 Prozent für die Freitagausgabe mit "kompakt". Damit liegt Österreichs einzige Wirtschaftstageszeitung weiterhin auf Augenhöhe mit den Qualitäts-Tageszeitungen "Die Presse" und "Der Standard".

Bei der am 10. März offiziell vorgestellten "Leseranalyse Entscheidungsträger 2009" wird dem WirtschaftsBlatt wieder ein sehr positives Zeugnis ausgestellt:
93.000 EntscheidungsträgerInnen lesen täglich Österreichs einzige Wirtschaftstageszeitung, das entspricht einer nationalen Leserreichweite von 17,2 Prozent.

Bei der Freitag-Ausgabe mit "kompakt" sind es sogar 124.000 Wochenend-LeserInnen oder 23,1 Prozent Reichweite bei der für die Werbewirtschaft so begehrten Zielgruppe der Entscheider.

Speziell in Wien hat das WirtschaftsBlatt stark zugelegt - hier liest bereits jeder vierte Entscheidungsträger die einzige Wirtschaftstageszeitung Österreichs. In der Bundeshauptstadt rangiert damit das WirtschaftsBlatt mit 24,9 Prozent Reichweite unter den Top 5 aller Tageszeitungen.

Stark gestiegen ist auch die Reichweite in der Steiermark - von 13 auf 15,6 Prozent, aber auch in Tirol - von 8,9 auf 10,8 Prozent. Im Westen punkten Salzburg, Oberösterreich und Vorarlberg mit starken 18,2, 17,8 und 15,9 Prozent.

"Dieses erfreuliche Ergebnis bestätigt unsere auf Qualität und Nutzwert ausgerichtete Blatt-Linie und ist damit ein Ansporn für die Redaktion des WirtschaftsBlatt, seine LeserInnen auch in Zukunft mit unabhängigen und qualitativen Nachrichten und Services für den privaten und beruflichen Nutzen zu versorgen" freuen sich Vorstandsvorsitzender Hans Gasser und Chefredakteur Wolfgang Unterhuber.

Digitale Pressemappe: http://www.ots.at/pressemappe/236

Rückfragen & Kontakt:

WirtschaftsBlatt Verlag AG
Telefon: 0043-1-60117-221

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PWB0001