ÖH Uni Graz: Aviso: Pressekonferenz: Bologna Burns - Uni Brennt -Do. 11. März 10 Uhr

Graz (OTS) - Die ÖH Uni Graz lädt zum Pressegespräch für einen Ausblick auf die bundes- und europaweit angekündigten Bologna-Proteste in Wien im Rahmen des Gipfels von mehr als 40 WissenschaftsministerInnen aus ganz Europa, die den Bologna-Prozess (Bachelor/Master-Umstellung etc.) feiern möchten.

Aus Sicht der Studierenden gibt es nichts zu feiern, vielmehr wollen wir unserer Kritik zur Umsetzung und deren Grundausrichtung Ausdruck verleihen und Alternativen aufzeigen!

Über diesen Ausblick hinaus wird es einen Rückblick über die vergangen Monate in der Bildungspolitik insbesondere der "Uni-Brennt" Bewegung mit den großen Hörsaal-Besetzungen geben und erste Ergebnisse einer Umfrage unter Grazer Studierenden zu ihrer Haltung zur Hochschulpolitik bekanntgeben.

Bologna Burns - Uni Brennt

Datum: 11.3.2010, um 10:00 Uhr

Ort:
Café Harrach
Harrachgasse 26, 8010 Graz

Digitale Pressemappe: http://www.ots.at/pressemappe/4496

Rückfragen & Kontakt:

ÖH Universität Graz, Vorsitzender der ÖH Uni Graz
Cengiz Kulac
Tel.: 0676/ 89 75 19 32 1
cengiz.kulac@uni-graz.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | OHG0001