Erster Preis bei Internationalem Doku-Festival ZAGREB DOX für österreichischen Regisseur Peter Schreiner

Zagreb (OTS) - Der Dokumentarfilm Totò des österreichischen Regisseurs Peter Schreiner erhielt beim internationalen Festival des Dokumentarfilms Zagrebdox (28.2. bis 7.3. 2010) den "Großen Stempel" in der angesehenen Kategorie "bester Regionalfilm". Als bester Film in der Kategorie " Internationaler Film" wurde die Produktion "Petition" des chinesischen Regisseurs Zhao Liang mit einem weiteren Großen Stempel" gekürt.

Das mit ca. 25.000 Besuchern bedeutendste Dokumentarfilmfestival Südosteuropas wurde am 28.2. in Anwesenheit des kroatischen Staatspräsidenten Ivo Josipovic eröffnet.

Totò war neben "Little Alien" von Nina Kusturica einer der beiden vom Österreichischen Kulturforum Zagreb ko-finanzierten Beiträge zum diesjährigen Festival, bei dem insgesamt ca. 150 Beiträge präsentiert wurden. Die Schwarz-Weiss Produktion auf Deutsch und Italienisch (echt.zeit.film) von Peter Schreiner ist eine filmische und emotionale Reise eines Billeteurs im Wiener Konzerthaus an den kalabrischen Heimatort seiner Jugend.

Die unter dem Vorsitz des Direktors des Leipziger Filmfestivals Claas Danielsen stehende Jury qualifizierte "Totò" als Film reiner Kontemplation. Die Zeit steht still und die inneren Stimmen flüstern uns ins Ohr. Toto, der zwischen zwei Kulturen lebt, ist auf der Suche nach seinen Wurzeln. Peter Schreiner hatte den Mut, einen formell präzisen Film über die Person, die wir sonst nie wahrnehmen würden, zu drehen. Er führt uns auf eine innere Reise in die verlorene Identität und Kindheit.

Christian J. Ebner, Leiter des Österreichischen Kulturforums Zagreb, der den Preis bei der feierlichen Abschlussveranstaltung am 6.3. im Namen des Regisseurs in Empfang nahm, betonte den wachsenden internationalen Stellenwert des österreichischen Films - nicht nur im Lichte eines weiteren Oskars, sondern vor allem auch in den einer breiteren Öffentlichkeit noch weniger bekannten Doku-Nischen.

Digitale Pressemappe: http://www.ots.at/pressemappe/42

Rückfragen & Kontakt:

Österreichisches Kulturforum Zagreb
www.zagrebdox.net
www.kulturforum-zagreb.org
www.sixpackfilm.com

christian j. ebner
austrijski kulturni forum-zagreb
direktor
gunduliceva 3
HR-10000 zagreb
tel.:+385(1)4881-250
fax.:+385(1)48 30 739
christian@kulturforum-zagreb.org
www.kulturforum-zagreb.org

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | MAA0001