FPK-Pressedienst zu Petzner: "Wie der Schelm ist, so denkt er"

Klagenfurt (OTS) - Der Pressedienst der Freiheitlichen in Kärnten erklärt zu den heutigen Anschuldigungen von Herrn Petzner: "Wie der Schelm ist, so denkt er. Mehr ist zu den Ansichten eines politisch Ertrinkenden wohl nicht mehr zu sagen. Aber vielleicht tritt einmal das ein, was Herr Petzner ankündigt? Wir erinnern an die angekündigte Vorlage der Unterschriften beim Parteitag, an die angekündigte Kandidatur zur Bundespräsidentenwahl, an die angekündigte Bürgermeisterkandidatur in Wien, an den Vertrag als Werbeprofi in Monaco etc... Petzner nimmt nicht einmal mehr das eigene BZÖ ernst."

Digitale Pressemappe: http://www.ots.at/pressemappe/2191

Rückfragen & Kontakt:

Die Freiheitlichen in Kärnten
Karfreitstraße 4
9020 Klagenfurt

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | FLK0009