Aviso: Pressekonferenz - Evangelische Kirche präsentiert Energiebilanz

Freitag, 12. März, um 10.30 Uhr im Café Ministerium

Wien (OTS/epdÖ) - Was brachten die großen Klimakonferenzen? Wie sieht es mit dem eigenen Handeln als Kirche aus?

Die Evangelische Kirche wollte es genauer wissen. Unterstützt vom Lebensministerium und der "Arbeitsgemeinschaft ERNEUERBARE ENERGIE" wurden in einem umfangreichen Projekt die Gebäude der 202 lutherischen Pfarrgemeinden in Österreich unter die Lupe genommen. Zählt die Evangelische Kirche zu den Klimasündern oder gibt es Pfarrgemeinden, die zukunftsweisend unterwegs sind?

Über Ergebnisse, Höhen und Tiefen des Projekts, aber auch über konkrete Handlungsempfehlungen informieren Sie in einer

Pressekonferenz
am Freitag, 12. März 2010, um 10.30 Uhr
im Café Ministerium (Georg Coch Platz 4, 1010 Wien)

Oberkirchenrat Prof. Mag. Karl Schiefermair
(Mitglied der Kirchenleitung der Evangelischen Kirche A.B. in Österreich)

Pfr. Mag. Norman Tendis
(Projektkoordinator)

DI Dr. Wolfgang Jank
(Lebensministerium)

und Ing. Armin Themeßl
(Geschäftsführung Arbeitsgemeinschaft ERNEUERBARE ENERGIE Kärnten Salzburg).

Die Redaktionen sind herzlich eingeladen, Vertreterinnen und Vertreter zu entsenden.

Digitale Pressemappe: http://www.ots.at/pressemappe/505

Rückfragen & Kontakt:

epdÖ
Dr. Thomas Dasek
Tel.: (01) 712 54 61 DW 12
epd@evang.at
http://www.evang.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | EPD0002