Österreichischer Seniorenring unterstützt Barbara Rosenkranz

Wien (OTS) - Der Bundesobmann des Österreichischen Seniorenringes, Dr. Edwin Tiefenbacher und der Generalsekretär des ÖSR, FPÖ-NAbg. Werner Neubauer, gaben heute die volle Unterstützung für die freiheitliche Bundespräsidentschaftskandidatin Landesrätin Barbara Rosenkranz bekannt.

Der österreichische Seniorenring wird österreichweit die Wahlauftritte von Barbara Rosenkranz unterstützen. "Barbara Rosenkranz hat Zeit ihrer politischen Tätigkeit durch ihre Persönlichkeit und durch ihre untadelige und standhafte freiheitliche Gesinnung hohe Anerkennung und Respekt weit über die freiheitliche Gesinnungsgemeinschaft hinaus gefunden", betonten Tiefenbacher und Neubauer.

Neubauer verwies auch darauf, dass Barbara Rosenkranz Trägerin des "Großen Goldenen Ehrenzeichens für Verdienste um die Republik Österreich", verliehen durch Nationalratspräsidentin Barbara Prammer, sei. Der österreichische Seniorenring ist davon überzeugt, dass die FPÖ mit Barbara Rosenkranz eine hervorragende Gegenkandidatin zum amtierenden Bundespräsidenten gefunden hat.

Digitale Pressemappe: http://www.ots.at/pressemappe/4468

Rückfragen & Kontakt:

Freiheitlicher Parlamentsklub
Tel.: 01/ 40 110 - 7012
presse-parlamentsklub@fpoe.at

http://www.fpoe-parlamentsklub.at
http://www.fpoe.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | FPK0007