Freitag und Samstag: 18. Josef-Hindels-Symposium der Wiener SPÖ-Bildung

Wien (OTS/SPW) - Am Freitag, dem 12. März und am Samstag, dem 13. März 2010, lädt die Wiener SPÖ Bildung zum 18. Josef-Hindels-Symposium in die Löwelstraße 18, 2. Stock. Die Themen der zweitätigen Veranstaltung lauten: "Was blieb von Josef Hindels?" und "Aktiv für Toleranz". Die Eröffnung am Freitag um 18 Uhr wird von Wohnbaustadtrat, Vizebürgermeister Dr. Michael Ludwig vorgenommen. Die VertreterInnen der Medien sind zu dieser Veranstaltung herzlich eingeladen.****

Das Programm im Detail:

Freitag, 12. März 2010, 18.00 Uhr
Eröffnung durch Vizebürgermeister Dr. Michael Ludwig

Buchpräsentation: "Hitlers Weltbild mit Cartoons" von Alfred Heinrich und Alfred Kohlbacher "Was blieb von Josef Hindels?"

Gespräch mit Vizebürgermeister Dr. Michael Ludwig, Nationalrat a. D. Ing. Ernst Nedwed, Stefan Jagsch, Vorsitzender der Sozialistischen Jugend Wien, Moderation: Gemeinderätin Susanne Bluma

Samstag, 13. März 2010, 9.00 Uhr - "Aktiv für Toleranz"

Einleitung: Gemeinderat Ernst Woller, Vorsitzender der Wiener SPÖ-Bildung

09.00 Uhr: Podiumsdiskussion: "Die Sprache der Rechten - eine Analyse der Rhetorik und Pressearbeit des rechten Lagers"
Am Podium: Mag. Thomas Kvicala, Medienanalyst, Ao. Univ.Prof. Dr. Fritz Hausjell, Institiut für Publizistik- und Kommunikationswissenschaft, Universität Wien, Moderation: Mag. Marcus Schober, Bildungssekretär der SPÖ Wien

11.00 Uhr
Projektpräsentation: "Aktuelle Projekte gegen Rechts"
Mit: Fabian Looman, Landessekretär der Sozialistischen Jugend Wien, Josef Neumayr, Projekt "Xchange" und "A Letter to the Stars"
Harald Havas, "Comics gegen Rechts", Ao. Univ.Prof. Dr. Fritz Hausjell, Österreichische Gesellschaft für Exilforschung (öge), Moderation: Petra Payr, Abgeordnete zum Nationalrat, Initiatorin der Aktion "Toleranz hat viele Gesichter"

Um Anmeldung wird gebeten: bernd.herger@spw.at bzw. wolfgang.markytan@spw.at oder 01 534 27 / 384 und 385

Zeit: Freitag, 12. März 2010, ab 18 Uhr, Samstag, 12. März 2010, ab 9 Uhr
Ort: 1., Löwelstraße 18, 2. Stock, Sitzungszimmer
(Schluss) tr

Digitale Pressemappe: http://www.ots.at/pressemappe/197

Rückfragen & Kontakt:

Pressedienst der SPÖ Wien
Tel.: +43 1 534 27/222
wien.presse@spoe.at
http://www.wien.spoe.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | DSW0003