Ö3 und Rotes Kreuz: Einladung zum Pressegespräch: "TEAM ÖSTERREICH TAFEL"

Sammeln statt vergammeln, verwenden statt verschwenden!

Wien (OTS) - Jeden Tag landen Tonnen von frischen Lebensmitteln
auf dem Müll, gleichzeitig gibt es in Österreich eine Million Menschen, die an der Armutsgrenze leben. Deshalb startet jetzt die Team Österreich Tafel - ein Projekt von Hitradio Ö3 und Österreichischem Roten Kreuz.

Freiwillige HelferInnen des Team Österreich sammeln überschüssige, einwandfreie Lebensmittel von teilnehmenden Supermärkten, lokalen Lebensmittelgeschäften, Bäckern, Gemüsebauern und den Produzenten und verteilen sie an bedürftige Menschen in Österreich. Gesucht werden Menschen, die anpacken und Firmen, die ihre Waren spenden.

Georg Spatt (Senderchef Hitradio Ö3), Gerry Foitik (Österreichisches Rotes Kreuz) und Matthias Till (Statistik Austria, Autor nationaler und internationaler Sozialberichte und Publikationen zum Thema Armut) freuen sich, Vertreter der Medien zum Pressegespräch einladen zu dürfen.

WANN: Montag, 15. März 2010, 10:00 Uhr
WO: Abfallbehandlungsanlage Spittelau, Fernwärme Wien GmbH, Spittelauer Lände 45, 1090 Wien

Moderation: Robert Kratky, Ö3-Wecker

Um Anmeldung wird bis 11.3.2010 an EVENT@OE3.AT gebeten.

Digitale Pressemappe: http://www.ots.at/pressemappe/10571

Rückfragen & Kontakt:

Hitradio Ö3 Öffentlichkeitsarbeit
Verena Enzi/Petra Jesenko
Tel.: 01/36069/19121
verena.enzi@orf.at & petra.jesenko@orf.at

Andrea Winter
Österreichisches Rotes Kreuz - Öffentlichkeitsarbeit
Tel.: 01/58900/153
andrea.winter@roteskreuz.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HOA0002