VP-Marek: "Botanischer Garten Belvedere ab Wochenende wieder geöffnet"

ÖVP Wien und Raiffeisen sichern Naherholungsgebiet für Wiener/innen

Wien (OTS) - Der Botanische Garten im Belvedere steht bereits ab kommendem Wochenende wieder allen Besucher/innen offen. Möglich wurde das durch das Engagement der geschäftsführenden Obfrau der ÖVP Wien, STS Christine Marek, die mit Raiffeisen einen privaten Sponsor für die Wochenendöffnung aufgestellt hat.

"Wir freuen uns, dass die Gespräche mit Raiffeisen so schnell und erfolgreich zu einem erfreulichen Ergebnis geführt haben. Denn als das Problem der Wochenend-Öffnung des Botanischen Gartens offensichtlich wurde, war schnelles Eingreifen notwendig, um dieses Stück Grün im Herzen der Landstraße weiter öffentlich zugänglich zu halten. Die ÖVP Wien hat sich dafür eingesetzt, dieses wichtige Naherholungsgebiet den Bewohnerinnen und Bewohnern der Landstraße, aber auch allen Wienerinnen und Wienern, weiterhin bieten zu können", so Christine Marek. Und weiter: "Ich habe deshalb ohne große Ankündigungen im Hintergrund mit der Uni Wien und dem Wissenschaftsministerium Kontakt aufgenommen, die Möglichkeit eines privaten Sponsorings geklärt und dann einen privaten Geldgeber angesprochen. Mit dem Ergebnis, dass Raiffeisen die Öffnungszeiten des Botanischen Gartens für die kommenden Monate sicherstellt -bereits ab dem kommenden Wochenende! Unser großes Dankeschön gilt dem Sponsor Raiffeisen, der bereits Partner der Universität Wien ist und sein Engagement nun dementsprechend ausweitet."

Digitale Pressemappe: http://www.ots.at/pressemappe/251

Rückfragen & Kontakt:

ÖVP Wien - Pressestelle
Tel.: (01) 515 43 - 940, Fax:(01) 515 43 - 929
presse@oevp-wien.at
http://www.oevp-wien.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NVW0001