EuroMillionen - Europot Gewinner in Österreich mit 46,2 Millionen Euro

Wien (OTS) - Bei der Euromillionen Ziehung vom Freitag, dem 05. März 2010 wurden folgende Gewinnzahlen gezogen:

12, 18, 19, 43, 49 Sternenkreis: 3, 9

Es gibt 1 Gewinner des Europots. Der Gewinner kommt aus Burgenland und erhält für "5 plus 2 Richtige" 46,2 Millionen Euro.

Die Gewinnermittlung brachte folgendes Ergebnis:

1 mal 5 + 2 zu 46.258.004,00 Euro. 8 mal 5 + 1 zu je 466.113,30 Euro. 10 mal 5 + 0 zu je 105.820,30 Euro. 130 mal 4 + 2 zu je 5.814,30 Euro. 1.654 mal 4 + 1 zu je 304,60 Euro. 2.518 mal 4 + 0 zu je 140,00 Euro. 5.986 mal 3 + 2 zu je 84,10 Euro. 83.248 mal 3 + 1 zu je 30,80 Euro. 91.387 mal 2 + 2 zu je 24,20 Euro. 121.158 mal 3 + 0 zu je 19,50 Euro. 482.338 mal 1 + 2 zu je 10,50 Euro. 1.299.098 mal 2 + 1 zu je 9,30 Euro.

Bei der nächsten Ziehung am kommenden Freitag geht es im Europot um 15,0 Millionen Euro.

Digitale Pressemappe: http://www.ots.at/pressemappe/253

Rückfragen & Kontakt:

Österreichische Lotterien, win2day.at, lotterien.at, Rennweg 44, 1038 Wien

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | EUM0002