FPÖ-Hofer: Mafiaparagrafen rasch reparieren

Auch Rechtsexpertin der Universität Wien spricht von Missbrauch

Wien (OTS) - Die Rechtsexpertin der Universität Wien, Eva Maria Maier hat im Zuge der gestrigen ZIB 2 Sendung ebenfalls von Missbrauch des sogenannten Mafiaparagrafen, § 278, der derzeit bei Väteraktivisten und Tierschützern zur Anwendung kommt, gesprochen.

FPÖ-Vizebundesparteiobmann NAbg. Norbert Hofer, der schon seit langem fordert, diesen 'desaströsen' Paragrafen auch im Sinne der Väter zu reparieren, nimmt diese Aussage zum Anlass, seine Forderung zu erneuern: "Ich ersuche die Parlamentsfraktionen dringend, bis Jahresmitte eine Reparatur des umstrittenen § 278 zu ermöglichen", schließt Hofer.

Digitale Pressemappe: http://www.ots.at/pressemappe/4468

Rückfragen & Kontakt:

Freiheitlicher Parlamentsklub
Tel.: 01/ 40 110 - 7012
presse-parlamentsklub@fpoe.at

http://www.fpoe-parlamentsklub.at
http://www.fpoe.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | FPK0009