Fototermin zu Diversität-Plakatkampagne im KAV

Startschuss für "Aus aller Welt für alle da."

Wien (OTS) - In den Spitälern und Pflegewohnhäusern der Stadt Wien betreuen Menschen aus 58 Ländern Menschen aus 163 Ländern. Eine Plakatkampagne zeigt die Vielfalt der Leistungen, die Menschen mit Migrationshintergrund für den Wiener Krankenanstaltenverbund (KAV) und damit für die BürgerInnen erbringen. Auf den Sujets zu sehen sind stellvertretend für alle Mitarbeiterinnen eine Ärztin, ein Pfleger, eine Abteilungshelferin, eine muttersprachliche Beraterin und ein Krankenträger.

Die Kampagne entstand in enger Zusammenarbeit mit der Personalvertretung und ist getragen von den Ideen der Wertschätzung und Solidarität. KAV-Generaldirektor Dr. Wilhelm Marhold und HG II-Vorsitzender Bernhard Harreither geben den Startschuss für diese Plakatkampagne. Die VertreterInnen der Medien sind herzlich willkommen, für Film- und Fotogelegenheiten ist gesorgt.

Für den Inhalt verantwortlich: Conny Lindner.

Fototermin zu Diversität-Plakatkampagne im KAV

Datum: 10.3.2010, um 12:00 Uhr

Ort:
Krankenanstalt Rudolfstiftung Eingangshalle
Juchgasse 25, 1030 Wien

Digitale Pressemappe: http://www.ots.at/pressemappe/174

Rückfragen & Kontakt:

Wiener Krankenanstaltenverbund/Presse
Conny Lindner, Tel.: 01/40409-70054
E-Mail: cornelia.lindner@wienkav.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0008