Einladung: BM Heinisch-Hosek besucht Volkshilfe Sozialmarkt

Volkshilfe organisiert Treffen mit von Armut betroffenen Frauen in Wiener Neustadt

Wiener Neustadt (OTS) - Anlässlich des internationalen Frauentages besucht Frauenministerin Gabriele Heinisch-Hosek den Sozialmarkt (SOMA) der Volkshilfe Niederösterreich. Die Ministerin lädt von Armut betroffene und armutsgefährdete Frauen zu einem Mittagessen ein. Der Präsident der Volkshilfe Niederösterreich, NR Ewald Sacher, wird BM Heinisch-Hosek in der Einrichtung begrüßen, beim Mittagessen sind auch Volkshilfe Österreich Bundesgeschäftsführer Erich Fenninger sowie der Bürgermeister von Wiener Neustadt, Bernhard Müller, anwesend.

BM Heinisch-Hosek besucht Volkshilfe Sozialmarkt

Wir laden alle MedienvertreterInnen sehr herzlich zum Besuch von
Frau BM Heinisch-Hosek ein.

Datum: 8.3.2010, um 12:30 Uhr

Ort:
SOMA Markt der Volkshilfe Niederösterreich
Grazer Straße 81, 2700 Wiener Neustadt

Digitale Pressemappe: http://www.ots.at/pressemappe/334

Rückfragen & Kontakt:

Erwin Berger, MAS
Volkshilfe Österreich
Mobil: 0676 83 402 215

Mag. (FH) Beatrix Plochberger
Volkshilfe NÖ
Mobil: O676 8700 26920

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | VHO0002