VP-Korosec: Schulärzte haben eine zentrale Aufgabe im Bereich der Gesundheitsfürsorge für Kinder und Jugendliche

Prävention ist der Schlüssel für eine gesunde Gesellschaft

Wien (OTS) - "Die Zeit und vor allem auch das Geld, welches man frühzeitig in die Gesundheit unserer Kinder und Jugendlichen investiert, muss nicht im Nachhinein in Krankenhäuser und dementsprechende Infrastruktur investiert werden", zeigt sich ÖVP Wien Gesundheitssprecherin LAbg. Ingrid Korosec überzeugt und unterstützt somit die Anliegen der Österreichischen Ärztekammer.

"Prävention in Form von gesundheitsfördernden Projekten im Schulbereich ist unsere Chance, der jüngeren Generation eine gesunde Zukunft zu ermöglichen", so Korosec und die VP-Gesundheitssprecherin abschließend "Gerade in der Hauptstadt sind die Zahlen von adipösen Kindern alarmierend und die SPÖ Wien, rund um SP-Stadträtin Wehsely, ist aufgefordert, sich nun endlich dieser Thematik anzunehmen!"

Digitale Pressemappe: http://www.ots.at/pressemappe/251

Rückfragen & Kontakt:

ÖVP-Klub der Bundeshauptstadt Wien
Tel.: T: (+43-1) 4000/81 913, F:(+43-1)4000/99 819 60
presse.klub@oevp-wien.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | VPR0008