VHS: Buchpräsentationen am 4. März

"Mosaike an Wiener Gemeindebauten" und "Ada Christen. Ausgewählte Werke"

Wien (OTS) - In der "Edition Volkshochschule" sind zwei neue
Bänder erschienen, die am 4. März im Rahmen einer Buchpräsentation vorgestellt werden: "Mosaike an Wiener Gemeindebauten" von Elisabeth Corazza, Beate Lang und Frank Michael Weber sowie die Textsammlung "Ada Christen. Ausgewählte Werke", herausgegeben von Franz Spitaler. Beginn der Präsentation ist 18.00 Uhr, Veranstaltungsort der Leopold Prucha Saal der VHS Favoriten am Arthaberplatz 18. Begrüßung durch Vizebürgermeister Wohnbaustadtrat Dr. Michael Ludwig und Bezirksvorsteherin Hermine Mospointner. Um Anmeldung wird gebeten unter: 01/89174-113 (Fr. Lukas) oder per E-Mail: eva.lukas@vhs.at.

Die Autorinnen von "Mosaike an Wiener Gemeindebauten" haben sich auf Spurensuche nach Bilder, Fresken und Skulpturen begeben, die in der Nachkriegszeit entstanden sind. Einige Mosaike sind bereits abgefallen oder übermauert. Viele sind jedoch noch in ihrer alten Farbenpracht erhalten und in dieser Neuerscheinung aus der Edition Volkshochschule in über 200 Abbildungen festgehalten.

"Ada Christen. Ausgewählte Werke" ist eine Sammlung von Originaltexten der österreichischen Schriftstellerin. Grammatikalische und orthografische Fehler sowie wechselnde Schreibweisen wurden beibehalten und nicht verbessert, um so nahe wie möglich an den Originalwerken zu bleiben.

Digitale Pressemappe: http://www.ots.at/pressemappe/174

Rückfragen & Kontakt:

Mag.a Michaela Pedarnig
Wiener Volkshochschulen GmbH
Tel.: 01/89 174-115
E-Mail: michaela.pedarnig@vhs.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0023