3. März 2010: Die SPÖ lädt zu Veranstaltung im Rahmen der Initiative "Österreich 2020"

Expertenreferate und Talk zum Thema "Herausforderungen zu Beginn des 21. Jahrhunderts"

Wien (OTS/SK) - Österreich steht vor großen politischen, wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Herausforderungen. Sich diesen zu stellen und sie vor allem als Chance für Österreich zu begreifen, ist zentrale Aufgabe verantwortungsvoller Politik. SPÖ-Bundesparteivorsitzender, Bundeskanzler Werner Faymann lädt mit der Initiative "Österreich 2020 - Neue Aufgaben. Neue Antworten. Neue Allianzen." ein, gemeinsam über Zukunftsfragen und Herausforderungen nachzudenken. Ziel der SPÖ-Initiative "Österreich 2020" ist es, eine offene und beteiligungsorientierte Zukunftsdebatte zu führen, aus der neue Antworten auf wesentliche, über die Tagespolitik hinausgehende Zukunftsfragen hervorgehen werden. ****

Im Rahmen der Initiative findet am Mittwoch, 3. März 2010, ein Zukunftstalk mit Expertenreferaten zum Thema "Herausforderungen zu Beginn des 21. Jahrhunderts" statt.

Zeit: Mittwoch, 3. März 2010, 18.00 Uhr (Einlass 17.30 Uhr)
Ort: Museumsquartier, Arena 21, Museumsplatz 1, 1070 Wien

Programm:

Eröffnung und Einleitung: Werner Faymann, SPÖ-Vorsitzender und Bundeskanzler

Keynote: "Die Herausforderungen zu Beginn des 21. Jahrhunderts" von Wolfgang Merkel, Professor für Politikwissenschaft an der Humboldt-Universität Berlin.

Anschließend Talkrunde mit Wolfgang Merkel, Peter Bofinger (Mitglied des deutschen Sachverständigenrats, "Wirtschaftsweiser"), Rainer Münz (Mitglied des EU-"Weisenrats"), Sybille Pirklbauer (AK-Expertin für Frauen- und Familienpolitik).

Moderation: Agnes Streissler

Die Vertreterinnen und Vertreter der Medien sind herzlich eingeladen. Akkreditierung bitte beim SPÖ-Pressedienst, Tel. 01-53427-275 oder per E-Mail: Michaele.Pavelka@spoe.at (Schluss) rb/sv

Digitale Pressemappe: http://www.ots.at/pressemappe/195

Rückfragen & Kontakt:

SPÖ-Bundesorganisation, Pressedienst, Löwelstraße 18, 1014 Wien
Tel.: 01/53427-275
http://www.spoe.at/impressum

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NSK0004